• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Anzeichen für eine Schwangerschaft ??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anzeichen für eine Schwangerschaft ??

    Ich habe im letzten Zyklus der pille chariva eine antibitikum ofloxacin 100mg für 3 Tage wegen einer Blasenentzündung am 9 pillen Tag meiner chariva einnehmen müssen . Nach der antibiotika Behandlung hatte ich etwa noch 9 pillen bevor ich in die pillen Pause ging . Bei den letzten 3 letzen verblieben pillen setzte bereits bei mir eine zwischen Blutung ein. Ich ging ganz normal in die Pause und fing wie gewohnt mit den Neuen blister an . Nach 5 pillen der neuen Packung hatte ich Geschlechtsverkehr mit Kondom doch dies ist geplatzt , sie hatten mir geraten keine pille danach noch einzunehmen . Da der schutz wohl da wäre .Jetzt habe ich seit ungefähr 1 Woche ein komisches Unwohlsein im Unterleib es tut nix weh aber es fühlt sich so an als wie wenn man kurz vor der Blutung ist normalerweise habe ich so etwas nie . Und ich muss ziemlich oft auf s Klo Wasserlassen und die brüste tuen etwas weh wenn man drauf drückt . Konnte es an Anzeichen für eine Schwangerschaft sein oder wären die Symptome zufrüh bzw könnte die pille die schwangerschaftshormone irgedwie unterdrücken? den das mit den gerissen Kondom ist jetzt etwas 8/9 Tage her und ich habe noch 9 pillen bis der blister zu Ende ist .


  • Re: Anzeichen für eine Schwangerschaft ??

    Hallo,

    ich gehe hier von harmlosen, hormonellen Schwankungen und nicht von einer Schwangerschaft aus. Ein Test ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden, regulären Blutung kann Ihnen dies bestätigen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar