• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hi Leute,

    mal ne Frage. Meine FÄ hatte mir vor ein paar Wochen geraten von der yaz auf die maxim umzusteigen, da ich mit der yaz nicht mehr richtig klarkomme. Ich weiß, dass ich die maxim nach der viertägigen einnahmepause anfangen muss ein zunehmen. Hab die Einnahme des letzten Blisters der yaz jetzt allerdings um vier Tabletten verkürzt, damit ich meine Blutungen früher bekomme. Kann ich die Maxim jetzt trotzdem direkt nach der Pause einnehmen? Die wäre ja quasi trotzdem vier tage lang gewesen. Wäre es auch möglich die Pause auf drei zu verkürzen und dann mit der maxim zu beginnen? Leider ist meine FÄ in Urlaub, deshalb hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann?


  • Re: Pillenwechsel


    Hallo,

    da die Maxim höher dosiert ist als die Yaz, können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt mit der neuen Pille beginnen - nach der Pause, ohne Pause, mit verkürzter Pause und auch mit verkürzter Yaz-Einnahme.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel

      Hallo, bleibt der Schutz bei einem Wechsel von YAZ auf maxim mit Pause bestehen?

      Ich habe die YAZ fertig genommen, 3 Tage Placebo Tabletten genommen und dann mit der Maxim begonnen. Bin ich sofort geschützt?

      Kommentar