• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bella Hexal Verhütungschaos

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bella Hexal Verhütungschaos

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zur Verwendung von Bella Hexal.

    In meinem letzten Zyklus hatte ich eine bakterielle Magen-Darm Infektion und habe dagegen ein Antibiotikum genommen. Das ist so um den 11./12. April gewesen. In dem Zyklus habe ich auch noch eine Pille vergessen, und zwar ungefähr zum Ende hin. Die letzte Pille habe ich dann am 22. April genommen und dann die 7tägige Pause eingelegt.

    Am 30. April habe ich eine neue Packung angebrochen und am gleichen Abend noch GV gehabt. Nun habe ich gelesen dass man, wenn man am Ende eines Zyklus eine Pille vergisst, gar keine Pause einlegen, sondern 2 Packungen durchnehmen soll, was ich nicht getan habe.

    Dazu kommt noch, dass ich heute einen leichten Durchfall gehabt habe, und zwar ca. 1 Std nach Einnahme meiner Pille. Und gestern nachmittag noch GV gehabt.

    Bin total verwirrt aufgrund dieser vielen verkomplizierungen.
    Brauche ich wegen gestern eine pille danach?
    wie sieht es überhaupt diesen monat mit meiner verhütung aus? Muss ich zusätlich ein kondom benutzen? Bin für Hilfe sehr dankbar!!

    Gruß, tictac


  • Re: Bella Hexal Verhütungschaos


    Hallo,

    wegen des gestrigen GV und des Durchfalls waere die Pille danach (bis 72 Std. nach GV) vertretbar, wenn man ganz sichergehen will. In dem Fall sollten Sie bis zum Blutungseintritt zusaetzlich verhueten, ohne Pille danach waeren 7 Tage ausreichend.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Bella Hexal Verhütungschaos


      Lieber Doc,
      danke schon mal.

      Kann ich anstelle der Pille danach nicht einfach heute abend noch eine bella hexal hinterher nehmen (habe die ursprüngliche gegen 19 uhr genommen, Durchfall kam dann ca. 20h, aber wie gesagt nur sehr "leicht")?

      Wie ist es mit der Einnahmepause, die ich fälschlicherweise gemacht habe? Ist das für diesen Zyklus ein Problem?

      VG

      Kommentar


      • Re: Bella Hexal Verhütungschaos


        Sie koennen die Pille nachnehmen, sollten aber zur Sicherheit die ersten 7 Tage des Zyklus zusaetzlich verhueten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar