• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Ring zu spät eingesetzt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ring zu spät eingesetzt

    Hallo,

    seit dem Frühsommer setze ich meinen Ring auf
    einen Donnerstag ab, bekomme sonnatgs die Blutung, und setze den neuen Ring am darauf
    folgenden Donnerstag so gegen 19:00/20:00 Uhr ein. Jetzt ist folgender Ablauf:
    Erneuter Beginn meiner Blutung am Sonntag, 25.11. Einsetzen des Rings gegen 23:40 Uhr
    am Donnerstag, den 29.!

    GV am Freitag, den 30. um die Mittagszeit und
    am Donnerstag und Freitag drauf auch mehrfach.
    Die GV's aber ohne zusätzlichen Schutz!

    Wie hoch ist jetzt die Wahrscheinlichkeit einer
    Schwangerschaft?

    Paulo334


  • Re: Ring zu spät eingesetzt


    Hallo,

    es besteht kein erhoehtes Risiko. Die Pause darf bis zu 7 Tagen betragen, Sie koennten den Ring also auch erst freitags einsetzen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Ring zu spät eingesetzt


      Hallo Doc,

      ich bin verunsichert, daher habe ich mich wohl ggf. falsch ausgedrückt

      Donnerstag, 22.11. Entnahme Ring
      Sonntag, 25.11. Beginn Blutung
      Donnerstag, 29.11. Einsetzen Ring, anstatt 19:00/20:00 Uhr ERST UM 23:40 UHR !!!
      Freitag, 30.11. GV ohne weitere Verhütung
      Donnerstag, 6.12. GV ohne weitere Verhütung
      Freitag, 7.12. GV ohne weitere Verhütung

      Der Ring ist doch verspätet eingesetzt worden,
      und dann innerhalb 7 Tage danach ungeschützten
      GV. ... besteht doch die Möglichkeit einer Schwangerschaft, oder etwa nicht?

      Vielen Dank für Ihre baldige Aufklärung!

      Kommentar


      • Re: Ring zu spät eingesetzt


        Hallo,

        wie gesagt darf die Pause bis zu 7 Tagen dauern. Sie haben also den Ring nicht verspaetet eingesetzt, daher besteht auch kein erhoehtes Risiko.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Ring zu spät eingesetzt


          Hallo Doc,

          vielen Dank für die Antwort. Aber noch mal`;-)),
          ... von der Entnahme des Rings am Donnerstag, 22.11. 19:30 bis zum Einsetzen am Donnerstag, 29.11. um 23:45 Uhr liegt doch die ringfreie Woche! ... oder rechnen Sie 7 Tage ab dem Sonntag, 25.11. Beginn der Blutung? ... und
          dann mehrfach ungeschützten GV nach dem Einsetzen!

          Vielen Dank im voraus für die Antwort,
          Paulo334

          Kommentar


          • Re: Ring zu spät eingesetzt


            Hallo,

            das ist schon richtig, aber Sie haben den Ring ja am gleichen Wochentag, nur mit einer Differenz von 4.15 Std. eingelegt. Dadurch wird die Wirkung nicht beeintraechigt.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Ring zu spät eingesetzt


              Hallo Doc,

              jetzt bin ich erstmal etwas beruhigter ;-)
              Nach wieviel Stunden Zeitüberschreitung sollte ich denn zusätzlich mit einem Kondom die nächsten
              sieben Tage verhüten?

              Freue mich auf eine (vorerst) letzte Antwort Ihrerseits zu diesem Thema, Danke Doc.

              Kommentar



              • Re: Ring zu spät eingesetzt


                Hallo,

                leider gibt es da auch auf Nachfrage bei der Fa.Organon keine exakten Angaben. Wenn man sich an der 12 Std.-Frist bei der Pille orientiert, duerften aber zumindest 5-6 Std. kein Problem sein.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Ring zu spät eingesetzt

                  Hallo,
                  nach meinen beiden Schwangerschaften habe ich vor 4 Wochen den Ring laut Packungsbeilage eingesetzt. Nach 3 Wochen habe ich eine 1 wöchige Pause gemacht und hätte den Ring heute morgen einsetzen müssen. Leider habe ich ihn erst heute Abend eingesetzt und habe gestern Abend GV gehabt. Ich kann leider noch nicht einmal genau sagen, wie viele Stunden ich den Ring zu spät eingesetzt habe.
                  Was raten Sie mir? Soll ich morgen meinen Arzt aufsuchen um eine Schwangerschaft ausschließen zu können?
                  Ich danke Ihnen für eine schnelle Rückmeldung.
                  Vielen Dank!!!

                  Kommentar


                  • Re: Ring zu spät eingesetzt

                    Ein Risiko kann man hier nicht ausschließen. Daher sicherheitshalber zum FA gehen und ggf. die Pille danach anwenden.

                    Kommentar