• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!

    Hallo,
    die Valette nehme ich nun seit ca. 2 Wochen, dies ist meine erste hormonelle Verhütung.
    Nur leide ich seit der Einnahme der Valette unter Dauerkopfschmerzen (d.h. täglich, mal weniger stark, mal stärker) und seit Freitag vergangener Woche unter Migräne (trotz Venentropf im Krankenhaus keine Besserung) welche mittleren bis starken Druck im Kopf beinhaltet.

    Meine Frage nun, haben hier anwesende Valette-Kennerinnen auch solche (oben genannten) Probleme mit der Valettte?

    Danke im Vorraus für eure Hilfe.

    LG DarkHeart


  • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


    Bitte antworte doch mal jemand, brauche wirklich dringend Hilfe !!

    Kommentar


    • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


      Unter Umständen ist es ratsam, die Pille nicht weiter zu nehmen.
      Man kann testen, ob es unter einer anderen Pille diese Probleme auch gibt.

      Aber normalerweise ist eine neu aufgetretene Migräne, die so heftig ist, ein Grund keine Pille zu nehmen.

      Daher sollte man das auf jeden Fall abklären lassen.

      Kommentar


      • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


        Kann ich dann heute einfach mit der Valette aufhören ohne vorher Rücksprache mit meiner Ärztin zu halten? Weil die Schmerzen sind mittlerweile immer unerträglicher
        und darf ich dann gleich mit einer neuen Pille anfangen bei meiner nächsten periode in 2 wochen?

        Kommentar



        • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


          Aufhören können Sie selbstverständlich.
          Bevor Sie mit einer neuen anfangen, sollten Sie allerdings das mit Ihrer FÄ besprechen.

          Kommentar


          • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


            Hallo,

            ich habe auch nach Einnahme von Vallette (Maxim) elende Kopfschmerzen bekommen, den ganzen Monat über schmerzende Brüste und während des zweiten Einnahmemonats erstmalig (hatte ich noch nie!) eine Aura mit anschließenden wahnsinnigen Schmerzen und Übelkeit.
            Habe die Valette daraufhin abgesetzt und war die Kopfschmerzen los.
            Nun bekomme ich meine Tage seit zwei Monaten nicht mehr und habe Angst, dass es wieder zu einer Aura kommen könnte.
            Mit Hormonen will ich auf keinen Fall mehr experimentieren.
            Kann der Gyn den Hormonspiegel testen?
            Kann es sein, dass ich eine Hormonstörung habe?

            Viele Grüße und danke

            Kommentar


            • Re: Valette - Dauerkopfschmerzen/Migräne?!


              Hallo,

              es sollte in dem Fall eine Abklärung durch Bestimmung der Hormonwerte aus dem Blut durchgeführt werden.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar