• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung "Langzeit-Pille"

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung "Langzeit-Pille"

    Guten Morgen,

    ich nehme pille harmonette im langzeitzyklus anfang 3. Packung und am sa. vormittag sind sehr leichte blutung (hellrot mit braun) aufgetreten und jetzt (mo.) nur mehr selten etwas braun! Das hat vermutlich mit dem langzeitzyklus zu tun oder?

    danke!

    Grüße
    Sumy


  • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


    habe am Sa. mit der 4 Packung begonnen! Letzter Periodenbeginn. 3 März! Sollte ich schon eine pause einlegen? oder ist es für irgendwas ein anzeichen, die zwischenblutung?

    Kommentar


    • Beitrag Korrektur....jetzt richtig


      Frage zusammenfassung:
      ich nehme pille harmonette im langzeitzyklus anfang 4. Packung und am sa. vormittag sind sehr leichte blutung (hellrot mit braun) aufgetreten und jetzt (mo.) nur mehr selten etwas braun! Das hat vermutlich mit dem langzeitzyklus zu tun oder?

      habe am Sa. mit der 4 Packung begonnen! Letzter Periodenbeginn. 3 März!
      Zum jetztigen Zeitpunkt, ist wieder kein Brauner ausfluss!

      1) Sollte ich schon eine pause einlegen? Damit die Blutung kommt?

      2) oder ist es für irgendwas ein anzeichen, die zwischenblutung?

      danke!

      Kommentar


      • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


        Hallo,

        solche Blutungen kommen im Langzeitzyklus haeufig vor, abhaengig von der Einnahmedauer. Ich wuerde in dem Fall raten, die Pause einzulegen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


          Okay, danke für die Antwort!

          Wenn ich jetzt die pause einlege, sollte die blutung ganz normal kommen oder kann sich auch ausbleiben? oder schwächer sein durch den langzeitzyklus? Da die zwischenblutung anscheinend nur samstag vormittags war und dann nur mehr wenig bis keiner brauner ausfluss bist sonntag abend!

          Kommentar


          • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


            Es ist dann schon mit etwas staerkerer Blutung zu rechnen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


              Also eine stärkere Blutung als bei den normalen zyklus (21 tage; 7 tage pause) und auch länger als 1 woche?

              Sie würden mir zu einer pause raten, auch wenn die zwischenblutung schon vorbei ist?! Oder doch die packung zu ende zu nehmen?

              Kommentar



              • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


                Die genaue Dauer und Staerke laesst sich nicht vorhersagen. Ich wuerde nach diesem Zeitraum in jedem Fall zur Pause raten, das Blutungsproblem kann sonst erneut auftreten.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                  dank für ihre antworten!

                  Ich mache mir sorgen, nicht dass die mich für verrückt halten :-) wenn die blutung ausbleibt, muss ich mir nicht gleich sorgen machen oder? und die Pille nach der 7tägigen pause ganz normal weiternehmen?!

                  Kommentar


                  • Re: Beitrag Korrektur....jetzt richtig


                    Danke für Ihre Antwort!

                    Ich mache mir sorgen, nicht dass die mich für verrückt halten :-) wenn die blutung ausbleibt, muss ich mir nicht gleich sorgen machen oder? und die Pille nach der 7tägigen pause ganz normal weiternehmen?!

                    Wenn ich gestern die letzte Pille genommen habe, bin ich dann noch geschützt bis die blutung einsetzt?

                    Kommentar



                    • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                      Sie sollten die Pause ganz wie gewohnt und unabhaengig von der Blutung einlegen. Der Schutz bleibt dabei durchgehend erhalten.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                        Danke wieder mal!

                        Ich bin mal ein kleines nerven-bündel! ;-)

                        1) wenn die blutung ausbleibt ist das jetzt kein anzeichen gleich für eine schwangerschaft!?!
                        da ich die pille IMMER eingenommen habe und auch kein durchfall da war, außer etwas weicherer stuhl, gefornt, aber nicht ganz fest!

                        2) wenn der stuhl weicher (geformt) ist, ist die wirkung trotzdem gegeben?
                        Pillen einnahme 10 uhr, Stuhlgang am darauffolgenden tag um 6 uhr morgens!

                        danke!

                        Kommentar


                        • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                          1. Ich gehe nicht von einer Schwangerschaft aus und auch nicht davon, dass es in der Pause zu keiner Blutung mehr kommt. Sollte das widererwarten doch der Fall sein, koennte dennoch ein Test zur Beruhigung dienen.
                          2. In einem solchen Fall wird die Wirkung nicht beeintraechtigt.

                          Gruss,
                          Doc

                          Kommentar


                          • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                            danke für Ihre beruhigenden worte!

                            Ich hab aber meistens (täglich nur ein mal) weicheren (geformten) stuhl, also nicht ganz hart, etwar weicher aber trotzdem gut geformt! Aber halt immer morgens nach dem aufstehen! also dürfte es klein problem sein?!? hoffentlich!

                            Kommentar


                            • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                              Nein, das ist kein Problem.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • Re: Zwischenblutung "Langzeit-Pille"


                                danke danke danke!

                                Eine schönen Tag noch!

                                Kommentar