• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bläulicher Arm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bläulicher Arm

    Hallo,
    ich habe seit kurzem immer wieder Schmerzen in der linken Schulter, die über den Ellenbogen und das Handgelenk bis in den Ring- und Mittelfinger ziehen. Heute ist mir nun aufgefallen, daß mein linker Arm, im Vergleich zum anderen leicht bläulich und fleckig ist. Er ist aber weder geschwollen, noch treten die Gefäße hervor und ein Druckgefühl habe ich auch nicht, könnte es sein, daß ich eine Armvenenthrombose habe?
    Würde mich über eine Antwort freuen.($))
    MfG


  • Re: bläulicher Arm


    Es kommt beides in Frage Thrombose = Venenverschluss und Arterienverschluss.

    Lasse Sie das bitte vom Arzt anschauen und nach Möglichkeit mittel Ultraschall-Doppler untersuchen.

    Dr. Schaaf

    Kommentar