• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Venen OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Venen OP

    Guten Tag,
    ich soll an der Vena magna operiert werden. Eine Woche später soll am gleichen Bein die Vena parva gezogen werden. Beides findet ambulant statt. Ist der kurze Abstand der beiden OP`s normal? Schließlich habe ich mich dann von der 1. OP noch nicht erholt.
    Vielen Dank für Ihre Antwort.
    Viele Grüße
    Katze


  • Re: Venen OP


    Hallo Katze,

    warum sollst du denn operiert werden?

    Sollte es sich um Krampfadern handeln, so können diese mit einer 27%igen sterilen Kochsalzlösung nach Prof. Dr. Linser verödet werden.
    Eine Operation ist dann überflüssig und wäre eine unnötige Verstümmelung.

    Gute Besserung, Lucky (8))

    Kommentar


    • Re: Venen OP


      Das ist nicht ungewöhnlich. Wenn alles normal läuft, sind Sie nach einer Woche auch nicht mehr wesentlich beeinträchtigt. Viele Patienten gehen 8-10 Tage nach der Magna-OP wieder in die Arbeit.

      Nachdem es einmal so geplant ist, würde ich die Termine jetzt auch nicht mehr umschmeißen, aber falls Sie sich 8 Tage nach der Op wider Erwarten nicht fit genug für den zweiten Eingriff fühlen, können Sie den zweiten Termin auch kurzfristig absagen. Es ist Ihre Entscheidung und man wird das akzeptieren.

      Dr.Schaaf

      Kommentar