• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe für meine Facharbeit Thema Blutdruck

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe für meine Facharbeit Thema Blutdruck

    Hallo liebe Leser, ich mach bald mein Abi und möchte auch Medizin studieren, jedoch steht jetzt erstmal die Facharbeit ins Haus und ich bräuchte dazu unterstützung in einer kleinen Angelegenheit:

    Die Reynoldsche Zahl (ein Begriff ? )

    Jedenfalls mach ich über Blutdruck Facharbeit und hab auch div. Fachliteratur bekommen, jedoch bleibt für mich eines noch mit dieser Zahl im verborgenen

    Warum treten Verwirbelungen auf, wenn ich den Radius der Arteria Brachialis durch z.B. eine Blutdruckmanschette verringere?
    Denn nach der Formel:
    Re = 2rv * (Dichte/viskosität)
    So, gelesen hab ich eigentlich, dass Verwirbelungen auftreten, wenn die Zahl einen bestimmten Wert übersteigt und wenn ich den Radius beim Aufpumpen verkleinere, sinkt doch die Zahl ???!!!!

    Bitte Helft mir !!
    Einen schönen und erfolgrichen Tag noch
    Patrick