• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Plötzliche Schmerzen für ein paar Tage

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Plötzliche Schmerzen für ein paar Tage

    Guten Abend,
    Vor elf Jahren hatte ich eine Thrombose im rechten Unterschenkel/Kniekehle. Seitdem habe ich in unregelmäßigen Abständen von einigen Monaten ohne besonderen Auslöser in diesem Bein plötzlich auftretende Schmerzen. Diese ziehen sich vom Knöchel über das Schienbein beziehungsweise den vorderen Teil der Wade bis zum Knie. Ich kann dann kaum auftreten und nur stark humpeln und laufen. Die Schmerzen lassen nach wenn ich das Bein nicht belasten. Bisher waren die Schmerzen spätestens nach zwei/drei Tagen dann wieder weg als wäre nie etwas gewesen. Erneute Thrombosen wurden ausgeschlossen. MRT vom Knie hat auch keine Ursache gezeigt. Der Venenspezialist hat jetzt eine Stamm und Seitenastvaricosis der V.Saphire.Magna diagnostiziert. Laut Arzt war das eher ein Zufallsbefund und die Schmerzen kommen seiner Meinung nach, da nicht her.
    Die Schmerzen sind allerdings jetzt aktuell seit drei Tagen wieder da und ich weiß einfach nicht weiter.
    Vielleicht hat jemand hier ähnliche Erfahrungen?


  • Re: Plötzliche Schmerzen für ein paar Tage

    Hallo KleineDani,

    waren Sie denn schon beim Arzt und haben sich untersuchen lassen?

    Ich kann verstehen, dass sich nach der Thrombose vor 11 Jahren diesbezüglich beunruhigt sind, daher sollten Sie es besser beim Arzt abklären lassen.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute.

    Viele Grüße

    Victoria

    Kommentar