• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrombose und Vollbad?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrombose und Vollbad?!

    Hallo,
    bei mir wurde vor 3 Wochen eine Thrombose festgestellt. Ich nehme Xarelto 2x täglich und trage einen Kompressionsstrumpf. Schmerzen habe ich keine mehr, nur bei langem Stehen "schwere Beine".
    Nun meine Frage, ist es erlaubt nun ein Vollbad zu nehmen ? Oder stellt das die Venen weit und der Thrombus könnte wandern?!

    Danke für eure Hilfe


  • Re: Thrombose und Vollbad?!

    Hallo, ein Vollbad solltest Du definitiv NICHT nehmen. Warmes Wasser ist nicht gut für die Venen. Und im alten Wasser (was besser wäre) wirst Du wohl nicht baden wollen.

    Nach 3 Wochen sollte der Thrombus nicht mehr wandern, sondern festkleben und der Körper sollte bereits mit dem Abbau des Thrombus beschäftigt sein. Dabei können dennoch kleine Stücke des Thrombus gespült werden...

    Das kann aber generell passieren, nicht nur beim Baden.

    Kommentar


    • Re: Thrombose und Vollbad?!

      KALTEN Wasser... nicht alten Wasser!

      Kommentar