• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrombose 10 Tage spritzen / Am 31.07 erst Termin beim Arzt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrombose 10 Tage spritzen / Am 31.07 erst Termin beim Arzt

    Hallo

    in meinem letzten Thema handelte es sich um * Schmerzen in der Wade & Verhärtung in der Kniekehle* Nachdem ich am 9 Juli einen Arzt aufgesucht habe und er mir bestätigt hat das es sich um eine Thrombose handelt, habe ich Heparin Spritzen verschrieben bekommen die ich 10 Tage lang verwenden sollte nun bin ich seitdem 19.07 fertig, habe noch ziemlich viele Spritzen da und noch über eine Woche Wartezeit bis mein nächster Termin zur Kosntrolle stattfindet.
    Ich trage meinen Kompressionstrumpf täglich allerdings habe ich Angst das es in der Zeit wo ich nicht Spritze wieder schlimmer werden könnte. Mein Arzt hat mich diesbezüglich überhaupt nicht aufgeklärt. Weder ob ich viel laufen soll oder liegen noch wie ich die Spritzen verwende. Glücklicherweise hat mein Vater das Spritzen übernommen.
    Da er aber jetzt im Urlaub ist, weiß ich nicht was ich tun soll. Die Praxis meines Arztes hat auch wegen Urlaub geschlossen

    Soll ich in der Zeit weiter Spritzen oder es besser lassen? Eine Schwellung in der Wade ist noch zu sehen und manchmal zieht es in der Kniekehle aber nur selten.
    Die Schmerzen sind zum glück sehr viel weniger geworden.

    Liebe Grüße


  • Re: Thrombose 10 Tage spritzen / Am 31.07 erst Termin beim Arzt

    Also ich spritze seid 3 Wochen und trage strümpfe die ich mitlerweile nachts ausziehe......nach einer woche hatte ich einen kontrolltermin....leider keine besserung ...deswegen soll ich jetzt 3 monate spritzen weil ich das xarelto abgelehnt habe (blutverdünner in tabletten form ).
    ich an deiner stelle würde auf jeden fall bis zum.nächsten termin weiter spritzen damit das blut fließfähig bleibt und der thrombus nicht größer wird.....!
    gute Besserung und lass den kopf nicht hängen
    ps. Das spritzen ist einfach lege deine hand neben dem bauchnabel da wo die hand aufhört eine bauchfalte nehmen gerade reinstechen und langsam spritzen...dann einenschaffst moment warten ...spritze rausziehen...dann bauchfalre erst los lassen...du schaffst,das

    Kommentar


    • Re: Thrombose 10 Tage spritzen / Am 31.07 erst Termin beim Arzt

      Oh das tut mir echt leid ... Ja thrombose ist wirklich unschön. ist es auch von den schmerzen her nicht besser geworden? Ich bin richtig froh konnte anfangs mein bein garnicht richtig bewegen und auch nicht auftreten. Mittlerweile klappt es aber recht gut. Ja ich denke ich werde morgen dann wieder spritzen dankeschön für die Information ich hoffe ich bekomme es einigermaßen hin

      Kommentar


      • Re: Thrombose 10 Tage spritzen / Am 31.07 erst Termin beim Arzt

        Bitte stellen Sie sich beim Vertreter Ihres Hausarztes vor...

        Kommentar