• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Besenreiser

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Besenreiser

    Hallo....
    ich hab schon sehr früh mit einer Bindegewebsschwäche zu tun.....erblich bedingt von meiner Mutters Seite und mein Vater hatte starke Kramofadern, aber nie Probleme. .....von Natur aus habe ich leider keine schlanken Beine. ....haben alle Frauen mütterlicherseits. ....aber keinerlei Wasser oder ähnliches. ....leider aber schon recht früh. ....ein paar Kramofadern und mit der Zeit jetzt immer mehr Besenreiser. ....am Knöchel und auch so.....muss ich mir da Gedanken machen? Probleme hab ich nicht....aber toll finde ich das auch nicht. ...was kann ich machen das es nicht nich mehr werden.......muss ich jetzt Angst vir Geschwüren oder sowas haben? Neige dazu mich sehr zi beobachten. ....oder nimmt sowas ab 50 einfach zu?


  • Re: Besenreiser

    Hallo, Sie sollten sich zeitnah bei einem Phlebologen vorstellen- er wird Sie kompetent beraten...

    Kommentar


    • Re: Besenreiser

      Warum soll ich damit gleich zum Arzt? Ich hab keine Beschwerden. ....und Besenreiser haben viele Menschen. ....

      Kommentar


      • Re: Besenreiser

        Ich leide unter Angstzuständen besonders was Krankheiten angeht. ....und jetzt bekomme ich natürlich gleich wieder Angst......muss ich mir richtig Sorgen machen? Ist das gefährlich ?

        Kommentar



        • Re: Besenreiser

          Nein, Sie brauchen keine Angst zu haben...

          Kommentar