• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Krampfadern OP keine Kraft im Bein

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Krampfadern OP keine Kraft im Bein

    Hallo an Alle,
    ich weiß nicht, ob es normal ist, aber nach meiner Krampfadern OP vor 3 Tagen(Venenklappen schließen nicht zu) habe ich keine Kraft in dem operierten Bein. Mein Problem genau:
    Wenn ich mich auf die Fußzehe an meinen, nicht operierten rechten Bein stelle, geht es wie gewohnt normal. Will ich mich aber auf den operierten Bein auf die Fußzehe stellen, dann geht gar Nichts. Es fühlt sich so an, ob der Fuß nicht zu meinem Körper gehört. Nicht mal beim hinstellen ans Tisch, um sich abzustützen, komme ich nicht auf die Fußspitze. Gestern habe ich es beim Arzt angesprochen. Laut Arztgehilfin wird es wieder, ich bin doch erst frisch operiert, da muss ich Geduld haben.
    Hat Jemand hier im Forum ähnliches Problem gehabt? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis sich Alles normalisiert hatte? Wird es wieder oder sind irgendwelche Nerven etc. verletzt worden?
    Schmerzen habe ich keine, im Sitzen kann ich den Fuß unten gut bewegen, im Sitzen komme ich auf die Fußspitze auch, halt nicht im Stehen, wie bei dem nicht operiertem Bein.
    Ich danke euch im Voraus
    LG an Alle


  • Re: Nach Krampfadern OP keine Kraft im Bein

    Ich gehe auch davon aus, dass diese Problematik sich in den nächsten 10-14 Tagen auflöst...

    Kommentar


    • Re: Nach Krampfadern OP keine Kraft im Bein

      Ich danke Ihnen für die schnelle Antwort . Wenn ich sonst keine Probleme habe, kann ich ganz bestimmt schon jetzt auch Fahrrad fahren, oder? Am Dienstag war die OP, heute ist Freitag....
      LG und ein schönes Wochenende

      Kommentar


      • Re: Nach Krampfadern OP keine Kraft im Bein

        Ja, das sollte kein Problem sein...

        Kommentar