• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Venen Kompressionstrumpf

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Venen Kompressionstrumpf

    hallo Leute ich hab mal ne frage kann man sich durch einen Kompressionstrumpf was abschnürren?

    hatte vor 4 Monaten eine Venenentzündung im linken Bein, hab mich spritzen müssen und einen Strumpf getragen Meiner Meinung zu eng... nach dem Strumpf bekam ich strakes Krippeln im Fuß und Wade seit dem kämpfe ich mit starken Schmerzen im linken Bein. Muskelkrämpfen ziehen stechen und zucken der Muskulatur volles Programm miss empfinden im ganzen Bein.
    Mir wurde von meiner Ärztin gesagt das dass eigentlich nicht sein kann.
    ich hatte nie Probleme mit dem Bein, bis nach dem Strumpf... mir wurde jetzt wieder geraten einen zu tragen weil wir in den Urlaub fliegen ich hab Mega Panik wieder einen Kompressionstrumpf zu tragen


  • Re: Venen Kompressionstrumpf

    Hier im Internet kann ich nicht beurteilen , ob der Strumpf ordnungsgemäß angepasst wurde... also zurück ins Sanitätshaus...

    Kommentar


    • Re: Venen Kompressionstrumpf

      Ja dies hab ich getan...
      sie sagen das kann schon mal vor kommen.aber natürlich wird man sich keine Schuld zuweisen. Das Kind ist in den Brunnen gefallen und es kann der Fall sein. Aber die Schäden sind nun mal schon da. Auf dem Bein die frag ist nur kann man den Schaden wieder beheben wenn miss empfinden bestehen

      Kommentar