• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Probleme rechter Fuss/Wade

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme rechter Fuss/Wade



    Guten Morgen Ihr Lieben,

    also vor jahren zurück,bin ich mit meinem rechten Fuss bei einem Sturz dumm umgeknickt,der Fuss schwoll an,wurde gekühlt und heilte ab ohne ärztliche Kontrolle.

    Ich war vor 2,3 jahren zurück dann mal beim arzt,da ich immer wieder seit dem mit dem rechten fuss umknicke,arzt konnte auf röntgen bilder nichts erkennen.DAs umknicken blieb.

    Im Oktober letzten jahres,habe ich mir eine tiefe Schnittwunde zu gezogen durch eine Glasscherbe.Da ich dachte,das es nicht schlimm ist,bin ich nicht zum Arzt,nach ca 6 Wochen,war die Wunde komplett verschlossen.ca 4 Wochen,kam Wundwasser gut hinaus.

    So nun habe ich hin und wieder(und nun weiß ich nicht ob das schon vor der schnittwunde so war,die ist aber innenseite) das mein knöchel aussenseite,rechter fuss anschwillt,ich habe dann immer eine dicke beule kurz unterm knöchel.

    meine rechte wade ist immer ca 1-2 cm dicker wie die linke seite.(was es aber im normalen zustand auch ist.)

    Letzte Tage fiel mir auf,das meine Beine eiskalt waren in dem Moment

    ich habe an beiden waden,das gefühl,als wäre die hose zu eng,ich habe keine schmerzen,reissen oder sonstiges.man sieht auch keine adern hervortreten(man sieht überhaupt keine,ausser blasse haut )

    Im sitzen habe ich manchmal in beiden waden,ein brummen,als wenn ein motor startet.

    Ach ja,kann es auch vom Rücken her kommen.Ich habe schon seit 9 Jahren Probleme mit dem Rücken,nun habe ich aber seit ca 3 Wochen wieder vermehrt schmerzen.

    Oder kommt es vielleicht von der Unterfunktion meiner Schilddrüse?

    Danke Euch,

    ach ja,wenn ich zum arzt will damit,dann ist immer natürlich alles in ordnung,der berühmte vorführ effekt


  • Re: Probleme rechter Fuss/Wade

    Ach ja,ich habe übergewicht(bin am abnehmen!) ,mein Blutdruck ist eigentlich immer normal bis zu tief,wenn ich laufe,ist dieses Gefühl ,das die Hosen zu eng ist an der Wade weg
    Ich rauche und trinke nicht!

    Kommentar


    • Re: Probleme rechter Fuss/Wade

      Hallo, ehrlich gesagt, fällt mir auch nichts konkretes ein... sorry

      Kommentar