• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Tiefe Venenhrombose Wade

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tiefe Venenhrombose Wade

    Hallo, war am Montag beim Phleptologen, der festgestellt hat, dass ich tiefeVenenthrombosen habe, behandle jetzt mit Marcumar und Heparin.
    Seit gestern Abend werden die Schmerzen immer stärker, ist das normal?


  • Re: Tiefe Venenhrombose Wade

    Hallo, die Schmerzen lönnen normal sein. das marcumar sollten Sie für 3 Monate nehmen und einen kompressionsstrumpf der Klasse II tgl tagsüber tragen. Mfg Dr. Siegers

    Kommentar