• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dauersekretfluss in den Rachenraum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dauersekretfluss in den Rachenraum

    Kurzdarstellung
    Es läuft mir seit Jahren ständig Sekret in den Rachenraum, mal mehr mal weniger flüssig
    ein Dauerschluckreflex wird immer wieder ausgelöst aber ohne Erfolg beim Schlucken, weil das Sekret wie elastische Gummibänder ist
    beim Dauerschlucken pumpt sich der Magen voll Luft und ein Wiederkäuer wird geboren
    ich nehme seit Jahren tgl. 4-6 Soledum (Schleimlöser, - verdünner)
    die Nasennebenhöhlen zeigen im CT nur eine minimale Nasenscheidewandkrümmung an
    Atembeschwerden, Entzündungen der Nebenhöhlen, Druckgefühl oder verstopfte Nase habe ich nicht!!!
    Allergien ebenfalls negativ!
    ---aber mein Riechvermögen ist seit 3 Jahren bei ca.10% oder weniger angekommen---
    Nasenduschen mit Salz oder Kamille ebenfalls ohne Erfolg.
    Frage : Würde eine OP (Öffnung von innen), obwohl keine Entzündungen spürbar sind, etwas bewirken?
    HNO zuckt auch mit den Schultern

  • Re: Dauersekretfluss in den Rachenraum


    Hallo,

    Sie sind im falschen Forum gelandet.
    Ich hätte Ihnen den Tipp gegeben, sich an einen HNO-Arzt zu wenden. Nachdem offenbar schon ein Kollege mit dem Problem überfragt war, sollten Sie sich damit in einer größeren Klinik / Uniklinik vorstellen, um sich kompetent beraten zu lassen.

    Dr. Schaaf

    Kommentar