• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zutaten verschwendet..

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zutaten verschwendet..

    Hallo ihr lieben,

    ich dachte mir, das ich es jetzt einfach mal hier nachfrage.. und zwar bin ich schon lange Vegetarier und koche für meine Kinde auch nur noch vegetarisch. Da ich jetzt angefangen habe für mehr Personen vegetarisch zu Kochen, habe ich bemerkt, das so einiges übrig bleibt.. nicht vom gekochten, sondern von meinen Zutaten, die ich benutze. Ich pack sie immer in Frischhaltefolie und lege sie zurück in den Kühlschrank.. trotzdem hält es nicht lange und ist relativ schnell verdorben.. ich bin dann gezwungen es weg zu werden.
    Was kann ich dagegen tun? Möchte das unbedingt ändern!

    liebe Grüße

  • Re: Zutaten verschwendet..

    Ja, das geht leider allen so.. das sollte nicht daran liegen, das es vegetarisch ist
    Ich bin mir nicht sicher wie ich da helfen könnte.. aber eigentlich ist es doch ganz einfach.
    Kauf nur so viel ein, wie du kochen kannst/musst.
    Es ist natürlich schwer einzuschätzen und man ist nicht flexibel wenn man plötzlich besuch bekommt.. aber das wär so die beste Maßnahme die mir einfällt..
    Oder du benutzt einfach alle zutaten und Kochst sehr viel - das was übrig bleibt schenkst du den Nachbarn

    Kommentar


    • Re: Zutaten verschwendet..

      Hallo liebe gesunde Menschen,

      Ich bin zwar nicht vegetarisch, aber ich habe eine Mama, die kocht den ganzen Tag, egal ob es gegessen wird oder nicht. Damit die Lebensmittel und die gekochten Gerichte nicht verdorben werden, habe ich ihr ein Vakuumier Gerät zum Geburtstag geschenkt. Am Anfang war sie total erstaunt und wusste nicht was das dein muss. Dann habe ich sie erleuchtet und ihr erklärt wie es funktioniert.
      Wenn du Fragen dazu hast. Hier wurde alles in einem FAQ gesammelt.

      Kommentar


      • Re: Zutaten verschwendet..

        Oh toll, ein Vakuumiergerät, warum bin ich nicht selber drauf gekommen? Ich glaube ich habe dieses Jahr schon so begonnen, wie ich es beendet habe. Total verstrahlt. Aber egal, es gibt ja genug Mitmenschen, die mir in meiner Not immer wieder gerne raushelfen. Danke.
        Denke das Vakuumiergerät verwendet auch ganz normal eine Frischhaltefolie, nur tut davor die ganze Luft raus, bevor es sich verschließt? Achte ja an sich auch darauf, kann das aber wohl auch nicht so präzise wie eine Maschine. Da liegt wohl das Problem.

        Kommentar



        • Re: Zutaten verschwendet..

          Meine Oma hat mir immer beigebracht nur das zu kaufen, was man braucht. Mir persönlich fällt das sehr schwer wenn ich hungrig nach der Arbeit einkaufe.. dann landet einfach zu viel im Einkaufswagen. Ich habe mir jetzt aber angewöhnt eine Liste zu schreiben was ich kochen möchte und danach wird dann eingekauft. Wenn etwas übrig bleibt vom Schnippeln kommt es in den Kühlschrank und wird am nächsten Tag verbraucht. Ich verkoche immer erst die Reste die ich noch habe und wende mich dann den neuen Zutaten zu... So einfach und doch so effektiv. Wir leben in einem Land wo so unglaublich viele Lebensmittel verschwendet und weggeworfen werden.. wir sollten damit aufhören und nur das kaufen und essen was wir wirklich brauchen! Das Gleichgewicht auf der Welt muss wieder hergestellt werden!!

          Kommentar


          • Re: Zutaten verschwendet..

            Man sollte eben jeden Tag versuchen, frisches Gemüse zu essen. Und sich beim Kochen dabei orientieren, was noch im Kühlschrank ist.

            Kommentar


            • Re: Zutaten verschwendet..

              Hallo,

              ich würde zuerst versuchen, nur so viel einzukaufen, wie du auch verbrauchst. Aber falls doch was überbleibt, wie z.B. Gemüse, würde ich es einfach einfrieren.

              LG Marie

              Kommentar



              • Re: Zutaten verschwendet..

                Dann kaufst du zu viel. Warum nicht alles rein tun oder wiegst du alles ab

                Kommentar


                • Re: Zutaten verschwendet..

                  Ich persönlich brauche einfach alle Zutaten auf, auch wenn ich dann viel zu viel Essen habe. Das wird eingefroren oder am nächsten Tag gegessen.
                  Vielleicht versucht du deinen Einkauf besser zu überschauen. Ich habe lange dafür gebraucht mich zu verbessern aber mittlerweile bekomme ich es besser hin.
                  Schaue beim Kochen auf das, was schon im Kühlschrank ist und kaufe nicht zusätzlich noch etwas ein.

                  Kommentar