• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ist das noch alles okay ??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist das noch alles okay ??

    Guten Tag ,
    nun endlich nach 6 Wochen bin ich wieder Zuhause.Vom 9.12.2014 - 21.1.2015 .
    Ich fühle mich zur Zeit so leer, antriebslos und vieles ist mir einfach zuviel. Okay ich bin erst seit Mittwoch wieder daheim. Musste da oben viele Tiefen durchleben aber auch Höhen konnte ich spüren.
    Musste dann in der vierten Woche den Verlust meines Patenonkels auch noch miterleben, was nicht gerade leicht war. Er war so was wie ein Vater ersatz für mich seit Papa gestorben ist. Ich hatte ein sehr gutes Verhältnis zu ihm was die sache nun nicht leichter machte . Auch habe ich mit der Frau die mich Geboren hat nun endlich gebrochen. Sie hat mich wieder mal nur Ignoriert in sechs wochen sich nicht einmal gemeldet. Nach drei wochen da oben stand für mich fest , das ich mit ihr keinen Kontakt mehr haben möchte. Als sie mir auch noch verschwieg wann mein Patenonkel Beerdigt wird , war das Fass nun am Überlaufen. Sie hatte der Tante die Frau meines Patenonkels mitgeteilt das sie mir das sagen würde , was aber nicht stimmte . An diesem Tag war ich so wütend das ich alles ablehnte Therapie wie auch das Essen , Gegen Abend bin ich dann aus meinem Zimmer geflogen . Da die Schwestern die super waren wie auch die Therapeuten , es nicht mehr mit ansehen konnten wie ich litt verordneten sie mir mal eine stunde frische Luft . In dieser Zeit stand mein Entschluss fest ich werde diese Frau nun anrufen , und fragen was da alles soll. Zuerst war sie noch nett, als ich sie mit allem Vorwürfen konfrontierte stritt sie mal wieder alles ab. Und da beschloss ich nun ihr mitzuteilen das ich sie nie wieder in meinem Leben sehen will . Auch würde ich Ihr ihren Schlüssel und noch ein paar Unterlagen vorbei bringen , die ich noch Zuhause habe. Sie wurde immer frecher was mir einfallen würde und zum schluss beschimpfte sie mich unter der Gürtel linie , egal ich drückte dann das Gespräch ab . Mein Körper zitterte aber es ging mir sehr gut danach . Von da an war endlich ruhe auch in mir.
    Mein Therapeut war sehr irritirt als er mich sah, und meinte nur das war mutig kann aber auch nach hinten los gehen. Was aber nicht geschah.
    Nun bin ich ja wieder Zuhause und vieles was eigendlich normal war fällt mir sehr schwer.
    Ich weis nun nicht ist das alles normal ??
    Mit freundlichem Gruß
    Blembi


  • Re: Ist das noch alles okay ??

    Hallo,
    so ganz blicke ich nicht durch, am Anfang scheinst du vorauszusetzen das wir einen Teil der Geschichte kennen?

    Ich finde das hört sich aber alles recht normal an.
    Der Konflikt mit deiner Mutter hat dich belastet, klar das einem da auch der Appetit und einiges mehr, vermiest werden kann.
    Du hast eine Entscheidung getroffen und wenn man das tut und durchzieht, dann entlastet das, also auch normal das es dir nach dem Gespräch mit deiner Mutter wieder besser ging, du warst sicher auch erleichtert.
    Auch das du gerade ein wenig Probleme hast dich wieder in den Alltag reinzufinden hört sich für mich normal an, du warst eine Weile weg, hattest damit nicht mehr viel zu tun und musst dich da auch erst wieder dran gewöhnen, deinen Zuhauserhythmus finden.

    Kommentar


    • Re: Ist das noch alles okay ??

      Hallo Tired,
      Entschuldige wenn ich davon ausging das man aus meinem Text alles heraus nehmen könnte ,
      Nun ich wollte eigendlich nur fragen ist es normal das man sich so fühlt wenn man 6 Wochen in Reha war und nun wieder zuhause ist .
      Gruß Blembi

      Kommentar


      • Re: Ist das noch alles okay ??

        Hi Blembi,
        es hat sich nur gelesen als hättest du hier schon mal was geschrieben.

        Wie gesagt, ich denke schon das es normal ist, wenn man aus der Klinik kommt und sich erst mal wieder etwas rein finden muss.
        Nach sechs Wochen ist es schon eine Umstellung, du musst ja vieles wieder machen wovon du die letzten Wochen quasi befreit warst.

        Kommentar