• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spot on für Hund gefährlich in der SS??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spot on für Hund gefährlich in der SS??

    Guten Morgen

    ich habe folgende Frage:

    unser Hund hat gestern beim Tierarzt das Antiparasitikum Advantage 400 von Bayer auf 3 Stellen am Rücken bekommen.
    Es besteht aus folgenden Inhaltsstoffen:

    3. Wirkstoffe und sonstige Bestandteile
    Wirkstoff:
    10 % (100mg/ml) Imidacloprid
    Sonstige Bestandteile:
    0,1 % (1mg/ml) Butylhydroxytoluol (E321)
    Benzylalkohol

    In der Packungsbeilage stand dann folgender Hinweis:
    Nach Gebrauch Hände sorgfältig waschen. Auftretende Arzneimittelreste auf der Haut
    des Anwenders mit Wasser und Seife entfernen.
    Personen mit bekannter Hautüberempfindlichkeit können bei Hautkontakt besonders
    empfindlich auf das Produkt reagieren.
    Augen- und Schleimhautkontakt vermeiden. Bei unbeabsichtigtem Augenkontakt
    sorgfältig mit Wasser ausspülen. Bei fortdauernder Haut- oder Augenreizung, oder bei
    unbeabsichtigtem Verschlucken der Lösung, ist ein Arzt zu konsultieren.
    Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen.

    Mein Mann war morgens mit dem Hund beim Tierarzt, der Tierarzt hat das Mittel persönlich aufgetragen, ich habe unseren Hund erst ca. 9 Stunden nachdem er das Mittel bekam wieder gesehen und natürlich auch gestreichelt und versucht die Stellen zu meiden. Der Tierarzt sagte auch nichts davon, dass man den Hund nicht anfassen dürfe, wir sollten ihn nur 48 Stunden nicht baden oder ins Wasser lassen.

    Da ich nun mal wieder den fehler gemacht habe und das liebe Internet durchforstet habe, mache ich mir nun doch Sorgen, dass das Streicheln meines Hundes auswirkungen auf mein Baby haben könnte, da das Mittel ja über die Haut in meinen Körper gelangen könnte?!
    Natürlich wasche ich mir nach dem Streicheln die Hände, jedoch kann das schon mal 1-2 Stunden dauern, denn wenn ich mit dem Hund Gassi bin und wir unsere Große Runde gehen berühre ich ihn ja und kann erst zu Hause dann wieder Hände waschen.
    Wie sehen Sie das ganze, mache ich mir zu viele Gedanken?


  • Re: Spot on für Hund gefährlich in der SS??

    Hallo, grundsätzlich macht man sich immer zuviel Gedanken. Sie haben alle Empfehlungen befolgt. Zudem würde ich davon ausgehen das der Tierarzt mehr dazu gesagt hatte,
    Ich hoffe Sie sind inzwischen etwas ruhiger?
    VG

    Kommentar