• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Baby will tagsüber nicht stillen.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Baby will tagsüber nicht stillen.

    Hallo. Meine Tochter (9Wochen) will suf einmal tagsüber nicht an die Brust. Nachts geht es ohne Probleme. Ich pumpe jetzt ab und gebe ihr so sie Milch ( in der Flasche) aber mein Wunsch ist es sie anzulegen. Was kann ich tun. Bin mit den Nerven schon am Ende. Ich brauche dringend Hilfe. Grüße, Michelle


  • Re: Baby will tagsüber nicht stillen.

    Hallo, ich würde so aus der Ferne einen Stillstreik bzw Schimpfhhase vermuten. Haben Sie keine Hebamme? Ich verlinke ausnahmsweise mal einen Text dazu.
    http://www.hebamme4u.net/baby/stille...impfphase.html
    Trifft er in etwa zu?
    Wir können dann gerne noch Einzelfragen klären.
    Bis dahin viele Grüße

    Kommentar


    • Re: Baby will tagsüber nicht stillen.

      Hallo. Ja, dass kommt ungefähr hin. Nachts tut sie dies jedoch nicht. Ich habe leider auch keine Unterstützung und viel Streit mit meinem Mann deswegen. Also einfach durchhalten und weiter anlegen? Flasche mit Muttermilch geben?
      LG, Michelle

      Kommentar


      • Re: Baby will tagsüber nicht stillen.

        Hallo, es ist sehr schade wenn der Partner keine Unterstützung bietet. Steit ist ganz schlecht. Er verursacht nur zusätzliche und völlig überflüssige Probleme. Reden Sie doch noch einmal mit ihm. Ich würde ein Hebamme oder Stillgruppe - beratung suchen. Es wird immer wieder Phasen geben in denn man Rückenstärkung braucht. Die Flasche zu geben ist natürlich nicht optimal. Die Nerven behalten (wie im Text) wäre der bessere Weg. Aber ohne Hilfe ist es schwierig. Ich hoffe Sie werden fündig. Es gibt auch Stillcafes und/ oder Anlaufstellen in Geburtshäusern. Je nachdem wo man wohnt muss man etwas suchen und sich ans Telefon hängen. Ich drücke die Daumen.
        Viele Grüße

        Kommentar