• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sport durch Hund

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sport durch Hund

    Hallo alle Zusammen,

    ich bin leider etwas übergewichtig (120 Kg und 175 cm groß). Da ich mich für "richtigen" Sport etwas schwer aufraffen kann und mir das auch nicht ganz einfach fällt, direkt in Kontakt mit anderen sportlicheren Menschen zu kommen, habe ich mir etwas anderes einfallen lassen. Ich möchte mir einen Hund zulegen. So "muss" ich mindestens drei bis vier mal pro Tag aus dem Haus und komme auch in Bewegung. Wenn ich dann etwas Gewicht verliere, könnte ich auch mit dem Rad fahren und der Hund spaziert neben mir her. Hat jemand Erfahrung mit Hunden oder kann mir dafür eine geeignete Hunderasse empfehlen? Würde mich sehr über eure Ratschläge freuen, da ich wirklich abnehmen möchte!

    Viele Grüße


  • Re: Sport durch Hund

    Hallo Lukar,

    also die Idee einen Hund anzuschaffen um dann etwas rauszukommen ist gar nicht so abwägig. Ich kenne ein paar Leute, denen es genauso geht bzw. die es genauso gemacht haben! Aber schau bei der Wahl des Hundes genau hin, bzw. erkundige dich davor welcher Hund besser bzw. schlechter für dein Vorhaben geeignet ist. Möchtest du einen Hund mit sehr viel Auslauf, dann ist es evtl. von Vorteil sich einen Husky oder einen Hund der Husky Rasse anzuschaffen. Auch ein Golden Retriever ist bestimmt bei viel Sport ganz vorne mit dabei! Zudem ist er ein Familienhund.

    Viele Grüße und viel Glück

    Kommentar


    • Re: Sport durch Hund

      Hallo Lukar,
      ich finde die Idee toll! Ein Hund gibt einem zu dem soooo viel mehr....
      Jedoch solltest du dir vorher überlegen ob du wirklich ZEIT für deinen Hund hast. Es ist ein Familienmitglied und sollte dementsprechend auch so behandelt werden. Die Urlaube müssen geplant werden und und und. Es ist eine große Verantwortung- aber ein Hund gibt dir so viel bedingungslose Liebe zurück das es sich immer lohnt!
      Zu deinen sportlichen Aktivitäten, wenn du dir einen jungen Hund kaufst, musst du ihn natürlich erst in der Hundeschule erziehen, damit er brav neben dir neben dem Fahrrad herläuft. Ich würde dir auf keinen Fall einen Jagdhund empfehlen, sondern einen Labrador oder Golden Retriever!
      Informier dich doch sonst auch einmal in den umliegenden Tierheimen, vielleicht ist da ja schon jemand der auf dich wartet
      Alles Gute für dich und deinen neuen Fellfreund!

      Kommentar


      • Re: Sport durch Hund

        Ich weiß nicht. Ein Hund ist doch kein Sportgerät. Wenn du ihn dir anschaffen willst, weil du Hunde liebst, okay. Aber bitte nicht, weil er Mittel zum Zweck ist. Die idee ist auch sicher nicht schlecht. Aber mit dem Hund spazieren gehen, ist eben noch lange kein Sport oder ausreichend Bewegung.

        Kommentar



        • Re: Sport durch Hund

          Man muss doch keinen Hund lieben, um geeignet dafür zu sein. Klar wird ein Hund auch bei manchen nur für bestimmte Zwecke angeschafft..Poilizei, Wachschutz, Jäger, als Schutz vor Einbrechern,usw...

          Kommentar


          • Re: Sport durch Hund

            Man muss doch keinen Hund lieben, um geeignet dafür zu sein. Klar wird ein Hund auch bei man

            Kommentar


            • Re: Sport durch Hund

              Von Zeit zu Zeit jogge ich mit meinem Hund. Er liebt das!

              Kommentar



              • Re: Sport durch Hund

                Der erster Schritt wäre, die Ernährung umzustellen.

                Kommentar


                • Re: Sport durch Hund

                  Es ist natürlich ein Ansatz sich einen Hund zuzulegen um mehr oder weniger gezwungen zu sein raus zu gehen und sich zu bewegen. Aber es gehört deutlich mehr dazu einen Hund zu haben, als nur mit ihm Gassi zu gehen. Ein Hund ist vergleichbar mit einem Kind, ich hoffe dessen bist du dir bewusst. Eine Alternative bei der du wie du gesagt hast, keine sozialen Interaktionen mit anderen Menschen eingehen und dich nicht um einen Hund kümmern musst(auch wenn das wirklich schön sein kann) wäre sich ein Ergometer für zu Hause zu holen. Auch empfehlenswert für die kältere Jahreszeit!

                  LG Mario.

                  Kommentar


                  • Re: Sport durch Hund

                    Ernährung ist das AundO wie bereits erwähnt wurde

                    Kommentar



                    • Re: Sport durch Hund

                      du sollst auch auf deine ernährung achten

                      Kommentar