• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Creatin beim Sport ungefährlich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Creatin beim Sport ungefährlich?

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zu Creatin. Mein Mann macht ziemlich viel Sport und geht oft ins Fitnessstudio. Er nimmt auch Proteinshakes, sagt aber dass er gern etwas probieren würde was Creatin heißt. ist das Anabolika? Wenn ja, dann mach ich ihm aber die Hölle heiß! Das geht gar nicht!
    Falls nein, was ist dieses Creatin und was macht es mit einem? Ich will nicht dass er sich irgendwelches ungesundes und gefährliches Zeug spritzt. Er sagt dass die Leute im Fitnessstudio sagen dass Creatin ganz normal und ungefährlich sei, aber ich weiß nicht ob das vertrauenswürdige Quellen sind, wahrscheinlich wollen Sie ihm das nur einreden damit er das Zeug von ihnen kauft.
    Vielen Dank für eure Infos

  • Re: Creatin beim Sport ungefährlich?

    Generell würde ich nie auf das Vertrauen was "die Anderen" sagen. Wenn sich also dein Mann im Fitnessstudio mit den Leuten dort unterhält und die ihm Tipps für seine Nahrungsergänzung geben, dann wäre ich auch etwas kritischer. Vor allem da sehr viel von diesem Anabolika eben Abnehmer über die Zwischenstation Fitnessstudio findet. Creatin jedoch ist kein Anabolika sondern ein Stoff, der auch natürlich in unserem Körper vorhanden ist (jedoch in einer geringeren Menge als in diesen Nahrungsergänzungen). Schau doch einfach mal, was dein Mann für Creatin nehmen möchte und schreibe es hier nochmal rein. Der Überbegriff Creatin ist etwas zu schwammig um das alles hier zu diskutieren.

    Kommentar


    • Re: Creatin beim Sport ungefährlich?

      Hallo sylvie72,

      Also direkt die Hölle heiß machen ist vielleicht etwas übertrieben. Deine Sorgen sind aber bei solchen Themen zum Teil berechtigt. Jedoch handelt es sich bei Creatin um keinerlei Anabolika oder sonstige gefährliche Stoffe. Wie Lukar schon gesagt hat, ist Creatin ein körpereigener Stoff, der in geringen Mengen im Körper bzw. in den Muskel vorliegt. Schau doch mal hier wenn du dich mehr über dieses Thema informieren möchtest. Die Einnahme von Creatin ist nicht gefährlich und es ist auch kein Teufelszeugs. Natürlich sollte man Creatin nur nach bestimmten Kuren und in bestimmten Mengen zu sich nehmen.

      Viele Grüße und einen guten Rutsch!

      Kommentar


      • Re: Creatin beim Sport ungefährlich?

        Billig zusammengemixtes Chemiezeugs... beantwortet eigentlich die Frage bereits...

        Kommentar



        • Re: Creatin beim Sport ungefährlich?

          Also bei sowas solltest du lieber vorsichtig sein

          Kommentar