• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelenke knacken und fühlen sich komisch an

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelenke knacken und fühlen sich komisch an

    Hallo zusammen,

    Ich betreibe seit mehreren Jahren Kraftsport und habe deswegen in den Knien nur noch 50% Knorpel.

    So langsam fangen auch meine Handgelenke uns Schuötergelenke an zu knacken. Auch fühlen sich diese nicht mehr so geschmeidig wie früher an sondern als "reibend".

    SOLLTE ich auf schwimmen umsteigen?

    Will demnächst zusätzlich glucosamin und msm Schwefel und Asthaxin nehmen.

    Denkt ihr das ist gut oder welche weiteren Tips habt ihr?

    Danke und Gruß

  • Re: Gelenke knacken und fühlen sich komisch an

    Ich denke du warst schon bei einem Arzt?

    Also ich habe auch Knorpelschaden in den Knien,dadurch bedingt, dass ich ein Fehlstellungen der Kniescheiben habe. Bei mir hilft es, wenn ich Kraftübungen mache um die Fehlstellung zu kompensieren.
    Aber da bei dir der Knorpelschaden durch den Kraftsport kommt, solltest du wirklich überlegen den Kraftsport zu reduzieren. Du kannst ja selbst schauen, ob es dir damit besser geht.

    Viele Grüße

    Kommentar


    • Re: Gelenke knacken und fühlen sich komisch an

      ja, ich war schon beim Arzt er meinte das ich bei allen Übungen die volle Bewegung machen soll und weniger Gewicht, so wird die Knorpelregenation angeregt. Astaxanthin kann ich probieren, das kannte er noch nicht.

      Kommentar


      • Re: Gelenke knacken und fühlen sich komisch an

        Lieber Hamdi!
        Dieses Leid hatte ich auch schon und war deswegen sechs Wochen ans Bett gefesselt weil meine Knieknorpel völlig zerstört waren und meine Knie durch Entzündungen zu Tennisballgröße angeschwollen waren.
        Was du brauchst ist ein Knorpelwiederaufbau und das funktioniert indem du Redox Signal Moleküle zu dir nimmst. Man kann sie äußerlich als Gel auftragen und innerlich indem man sie trinkt. Kurz zur Erklärung: Redox Signal Moleküle werden in unseren Zellen von den Mitochondrien gebildet und erkenne in unseren Zellen Schäden und alles was nicht in Ordnung ist. Sie geben die entsprechenden Signale zur Reparatur bzw. Wiederherstellung der Zelle und führen diese auch selber aus. Wenn man diese Redox Signal Moleküle aufstockt (wir besitzen alle ein großes Defizit durch unseren Alterungsprozess) werden sie in der Lage sein, deine Knie wieder komplett herzustellen. Das klingt wie ein Traum ist aber wahr. Ich dufte es an meinen eigenen Knien erleben. Ich habe absolut keine Probleme mehr mit meinen Knien. Sie funktionieren wieder so wie früher als ich noch ein Kind war und rumtoben konnte. Bestimmt machen dir diese Elite-Athleten Mut und geben dir Hoffnung, insbesondere Eddie Hall. http://athletes.aseaglobal.com Sie alle trinken ASEA und können erstaunliche Regenerationsgeschichten berichten. Hier noch einige Clips zum Anschauen, Athleten, die berichten https://www.youtube.com/playlist?lis...WNK_aeM5viNJ8Q
        Viel Freude bei deinem weiteren Training!

        Kommentar