• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenentzündung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenentzündung?

    Hallo,
    dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Meine Frage ist, besteht bei rennen in der Kälte die Gefahr einer Lungenentzündung? Es waren so zwischen 0 bis 5 Grad draußen und ich bin ohne mich aufzuwärmen ca. 4 min gerannt so schnell ich konnte. (Durfte den Zug auf keinen Fall verpassen) und ja hatte dann auch bevor ich ins warme kam so starken reizhusten, dass ich mich fast übergeben musste. Ich war auch kurz vorm zusammenbrechen. Nach so 15 min lies der Hustenreiz dann nach, aber bis zum Abend hin kamen vereinzelt noch ein paar Hustenanfälle. Auch eine halbe Stunde nach dem Lauf habe ich noch schwer geatmet. Zudem war ich nicht sehr dick angezogen. (T-Shirt und Fleece-Jacke)

    Der Husten ist nun abgeklungen. Auch Fieber hattr ich keines.. Kann es sein, dass ich eine Lungenentzündung bekomme? Und wenn ja welche Anzeichen würden dann in den nächsten Tagen auftreten? Und in welchen Zeitraum würde die Krankheit ausbrechen?(wie viele Tage/Wochen nach dem Lauf)

    Mache mir ziemliche Sorgen...


  • Re: Lungenentzündung?

    Hallo Lilli,

    Du kannst natürlich eine Erkältung bekommen wenn Du in der Kälte geschwitzt hast.
    Diese kannst aber auch durch andere Betätigungen bekommen. Ich glaube allerdings nicht, dass Du direkt eine Lungenentzündung deswegen bekommst. Im Normalfall sollten sich Deine Abwehrkräfte gegen normale Erkältungen wehren können. Es sei denn, diese sind sowieso schon geschwächt.
    Lungenentzündungen treten im Normalfall erst bei, nicht behandelten, Erkältungen auf.

    LG würmchen

    Kommentar