• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopfschmerzen nach Sport

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopfschmerzen nach Sport

    Hallo,

    immer wenn ich recht schweißtreibenden Sport betrieben habe (z. B. Fußball) habe ich danach starke Kopfschmerzen in Form eines pochenden Gefühls. Woran kann das liegen? Und vor allem: Ist das bedenklich?

    Danke für Antworten!


  • Re: Kopfschmerzen nach Sport

    Keiner eine Meinung dazu?

    Kommentar


    • Re: Kopfschmerzen nach Sport

      Vielleicht fehlen dir Mineralstoffe die du durch das schwitzen verloren hast, wenn ich eine längere Fahrradtour bei höheren Temperaturen gemacht habe, trinke ich danach gerne ein Alkoholfreies Weizenbier oder nehme Basica Sport (kriegst in jeder Apotheke).

      Kommentar


      • Re: Kopfschmerzen nach Sport

        Danke für deine Antwort! Das kann gut möglich sein, mein Hausarzt meinte noch, dass das schlichtweg Überanstrengung sei und nicht bedenklich.

        Kommentar



        • Re: Kopfschmerzen nach Sport

          Vielleicht sind es ja auch Verspannungskopfschmerzen, die könnten auch von schlechter Haltung oder ungewohnten Bewegungen kommen..?

          Kommentar


          • Re: Kopfschmerzen nach Sport

            Da ich nur vielleicht 2mal im Monat Fußball spiele, sind die Bewegungen vielleicht doch "ungewohnt" für meinen Körper - oder zumindest die ganzheitliche Körperbelastung...

            Kommentar


            • Re: Kopfschmerzen nach Sport

              Und bist du schon weiter, hast du die Kopfschmerzen noch?

              Kommentar



              • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                Danke der Nachfrage! Am Wochenende habe ich wieder mit Freunden Fußball gespielt und danach wieder Kopfschmerzen. Hatte viel getrunken zwischendurch. Aber die Kombination aus gelegentlich Fußballspielen, Hitze und körperlicher Anstrengung sind wohl einfach zu viel. Ein Termin beim Arzt hatte ich nicht mehr, aber die Kopfschmerzen sind dann auch meistens so schnell wieder weg wie sie gekommen sind - sobald ich eine halbe Aspirin eingeworfen hab ;-) Lange Rede, kurzer Sinn: Ich gehe einfach von Überanstrengung bei ungewohnter körperlicher Aktivität aus - wie mein Arzt.

                Kommentar


                • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                  Hallo tastenklopfer,

                  das kenne ich sehr gut. Ich habe auch wenn ich ungewohnten und unregelmäßigen Sport machen meistens Kopfschmerzen danach. Ich denke auch, dass das wirklich mit einer Überanstrangung und der Ungewohntheit zusammen hängen kann. Ich hoffe das wid bei dir bald besser.

                  Viele Grüße, Ferra

                  Kommentar


                  • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                    Hast du vielleicht einfach nur zu wenig getrunken oder zu wenig Vitamine zu dir genommen? Wenn ich vor dem Sport (oder aber auch allgemein) zu wenig trinke, dann bekomme ich sehr oft pochende Kopfschmerzen, gerade nach dem anstrengenden Fußball-Training. Meine Freundin hat mir ein Vitaminwasser empfohlen. Schmeckt super lecker und ich trinke davon automatisch mehr. Kopfschmerzen habe ich jetzt nur noch ganz selten, wenn ich mal wieder nicht genügend getrunken habe!

                    Kommentar



                    • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                      Nach Sport trinken oder hinsetzen Sie sofort?

                      Kommentar


                      • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                        Versuche mal generell mehr zu trinken. Vielleicht liegt es daran!

                        Kommentar


                        • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                          Hallo,
                          ich leide unter genau diese Kopfschmerzen nach Sport
                          Grund sind bei mir Allergien die ich so nicht merke weil sie zu schwach sind aber trotzalledem meine Lunge schwächt und ich bei körperliche Anstrengung Sport mein Körper mit zu wenig Sauerstoff versorge Ergebnis nach dem Sport 1-2 Stunden später Kopfschmerzen
                          Seit dem ich in Behandlung bin und ein Spray benutze ist bei mir alles vorbei
                          mein Rat macht einen Allergie Test bei einem Lungenfachmann

                          Kommentar


                          • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                            Hallo zusammen,

                            ich hatte auch mehrere Jahre mit dem Problem der Kopfschmerzen in Zusammenhang mit körperlicher Belastung zu kämpfen. Nachdem ich einiges ausprobiert hatte, habe ich nun tatsächlich herausgefunden, was mir langfristig hilft.

                            Ich bin 30 Jahre alt und spiele seit ungefähr 8 Jahren Fußball. In den letzten 3 Jahren ist das Problem immer akuter geworden. Ich bekam wirklich nach jeder sportlichen Betätigung oder starker körperlicher Beanspruchung Kopfschmerzen - oft musste ich mich auch übergeben. Mir halfen dann nur noch die üblichen Kopfschmerztabletten, um den Schmerz einzudämmen. Die Kopfschmerzen haben mich auch am nächsten Tag noch begleitet. Ich konnte auch feststellen, dass das Problem in den warmen Sommermonaten ausgeprägter war.

                            Zwischenzeitlich hatte ich einiges ausprobiert: mehr trinken, mehr essen, mehr Mineralstoffe (Calcium, Magnesium, Eisen), kalt duschen, langes Aufwärmen bzw. Auslaufen. Leider hat nichts langfristig geholfen.

                            Irgendwann bin ich darauf gekommen, dass es mit meinem Zucker- bzw. Elektrolythaushalt zu tun haben könnte. Hier habe ich dann auch in den letzten Jahren den größten Erfolg gehabt. Ich nahm vor, während und nach dem Sport reichlich Zucker und Salz zu mir - in der Endphase vor dem Sport 5 Dextro Energy, währenddessen und danach auch noch einmal jeweils 5. Ich trank auch ein Gemisch aus Wasser, Zucker und Salz. Dieses Vorgehen konnte die Kopfschmerzen über einige Monate im Zaum halten. Mir war jedoch auch bewusst, dass ich so meinem Körper über kurz oder lang ordentlich schaden würde. Also war klar, dass eine andere Lösung her musste, oder ich mich mit dem Gedanken würde anfreunden müssen, den Sport an den Nagel zu hängen.

                            Zufällig bin ich dann schließlich auf ein Nahrungsergänzungsmittel gestoßen, welches meine Probleme langfristig und ohne Gesundheitsrisiken löste. Mehr noch, nach meinen Recherchen hat es sogar eine ganze Reihe von sehr positiven Auswirkungen auf den menschlichen Organismus. Es hält das Energieniveau auch bei hoher Belastung im Lot und beugt der Übersäuerung der Muskeln vor. Ich hatte durch stetige Einnahme nun seit ungefähr einem Jahr keine Kopfschmerzen mehr im Zuge von sportlicher Betätigung und fühle mich generell körperlich leistungsfähiger. Trotzdem achte ich natürlich weiterhin auf eine ausgewogene Ernährung, reichlich Wasser und Mineralien.

                            Auch einige meiner Freunde nehmen nun das Nahrungsergänzungsmittel und sind sehr zufrieden.

                            Wenn ihr interessiert seid an weiteren Informationen könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben.

                            dr.dot.stringfellow@googlemail.com

                            Beste Grüße
                            Marc

                            Kommentar


                            • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                              Bla bla bla. Ich habe eine zaubermedizin gebe die aber nur für viel Geld her.
                              Was ein dummschwätzer ist das denn?
                              Kopfschmerzen nach dem Sport können zum Beispiel auch durch zu hohen Blutdruck entstehen.
                              Ich würde hierzu einen Gang zum Arzt empfehlen

                              Kommentar


                              • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                Ich würde dir zustimmen Michi42, wenn ich nicht schon einigen meiner Freunde (Sportler) tatsächlich helfen konnte. Die waren alle sehr verblüfft und happy.
                                Beste Grüße

                                Kommentar


                                • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                  Klingt nach Überanstrengung...
                                  Einfach mal nen gang zurück schalten

                                  Kommentar


                                  • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                    Hey,

                                    kann dir bei diesem Problem empfehlen, mehr Wasser zu trinken, vielleicht hilft dir das ja. Falls nicht, kannst du ja mal den Arzt besuchen.

                                    LG Tom

                                    Kommentar


                                    • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                      Entweder mehr Wasser oder gezielt elektrolytehaltige Getränke. Man verliert bei schweißtreibendem Sport ja wirklich viel!

                                      Kommentar


                                      • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                        Vielleicht überanstrengt es deinen Körper tatsächlich zu sehr. Probiere doch mal kürzere Sessions aus und beobachte es. Im Notfall kannst du ja immer noch zum Arzt gehen, wir können dir hier nur Tipps geben aber keine Ferndiagnose.

                                        Kommentar


                                        • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                          Hast du davor genug gegessen, bzw. getrunken? Das kann auch daran liegen.

                                          Kommentar


                                          • Re: Kopfschmerzen nach Sport

                                            Habe das gehabt, als ich meine Weissheitszähne noch hatte. Ansonsten geht es mir auch nich so gut, wenn es draußen noch kalt ist und ich kühle Luft durch den Mund einatme.

                                            Kommentar