• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penis wird nicht richtig hart und erschlafft sogar beim Sex...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penis wird nicht richtig hart und erschlafft sogar beim Sex...

    Guten Morgen in die Runde !

    Nach längerer Zeit melde ich mich heute wieder bei Euch zurück und wünsche allen nachträglich noch ein gutes, neues, Jahr !

    Mich treibt gerade wieder ein Problem um, welches mich sehr beschäftigt.
    Vor einigen Monaten hatte ich noch eine extrem schwere Zeit mit meiner Frau, da mir der Sex einfach zu wenig und zu schlecht war.
    Dies hat sich jedoch seit gut 8 Wochen komplett geändert, ja sogar gewandelt, dass sie jetzt diejenige ist, die oft Sex möchte und ich der Part bin, der sich passiver verhält.
    Auch habe ich das für mich seit ca. 6 Wochen das Problem, dass mein Penis bei einer Erektion nicht mehr so hart und groß wird, wie ich es sonst immer gewohnt war.
    Das führt sogar soweit, dass während des Sex er seine Standhaftigkeit sogar komplett verliert und so die ganze "Nummer" versaut und mich komplett frustriert.
    Hatte auch schon den Gedanken, mal zum Urologen zu gehen, um eine körperliche "Fehlfunktion" oder schleichende Impotenz abklären zu lassen.

    Den Jahreswechsel verbrachten wir (zum ersten Mal) in einem Swingerclub, wo wir ebenfalls (miteinander) Sex hatten.
    Hier zeigte sich mein bestes Stück jedoch wieder gnädig und erstrahlte in alter Glanzleistung.
    Insgesamt hatten wir an Neujahr auch insgesamt 5x richtig guten Sex !
    Leider war dies jedoch nur von kurzer Dauer, denn heute machte er wieder mittendrin schlapp.

    Ein körperliches Defizit schließe ich aufgrund des Neujahrtages aus, aber was könnte es sonst für eine Ursache haben ?

    Stress bei der Arbeit oder im Umfeld habe ich gerade nicht und auch ansonsten gibt es nichts, was mich bewusst in diesen Zustand versetzen könnte.

    Hatte das von Euch auch schon mal jemand und kann mir einen Rat dazu gehen ?

    Über hilfreiche, sinnvolle Antworten würde ich mich riesig freuen.
    Mit den besten Grüßen,

    Raubgraf

  • Re: Penis wird nicht richtig hart und erschlafft sogar beim Sex...

    Hallo,

    genau das gleiche hatte ich auch mal eine Zeit lang. Das kommt und geht. Hat aber höchstwahrscheinlich keine körperlichen Ursachen, sondern ist so etwas wie streßbedingt.

    Wenn man sich unter Druck setzt, jetzt muß das eine ganz tolle Nummer werden, dann wird die Lust von einer Art Angst überspielt bzw. verdrängt, die die Erektion schwach werden lässt.

    Kann auch passieren, wenn die Partnerin nur selten Sex will, und wenn dann irgendwann plötzlich doch, dann willst du unbedingt die Chance nutzen und etwas daraus machen, wovon du noch die nächsten Tage träumst. Und genau das geht dann total schief.

    Dagegen hilft nur eine entspannte Atmosphäre, in der sich die Lust ungehindert entwickeln kann und ein mentaler Gleichklang mit der Partnerin. Bei mir stelle ich immer wieder fest: Je stärker das Lustempfinden, desto härter die Erektion und desto größer die ausgestoßene Spermamenge.

    Viel Glück!
    g.

    Kommentar


    • Re: Penis wird nicht richtig hart und erschlafft sogar beim Sex...

      Hallo Golem !

      Lieben Dank für Deine Antwort.
      Wie lang ging denn diese Phase bei Dir ?
      Wie gesagt, ich fühle mich eigentlich zur Zeit nicht gestresst und kann mir keinen Reim auf das sehr merkwürdige Verhalten meines kleinen Freundes machen...

      Das letzte was Du geschrieben hast, kann ich so bestätigen, aber wie gesagt, seit ein paar Wochen ist absolut der Wurm drin....

      Weiß denn jemand anderes noch Rat ?

      Mit den besten Grüßen,

      Raubgraf

      Kommentar


      • Re: Penis wird nicht richtig hart und erschlafft sogar beim Sex...

        Ich wüsste gern mal, wie alt Sie sind und was Sie von Ihrem Penis erwarten. Wenn Sie sehr erregt sind, scheint es ja super zu gehen, aber vielleicht brauchen Sie mal ein bisschen mehr Erholungszeit zwischendrin? Ist ja klar, dass Ihr Penis sich eher eine "Auszeit" nimmt, wenn es weniger aufregend zur Sache geht.
        Sind Sie über 45, würde ich aber definitiv auch mal beim Urologen vorbeischauen.

        LG, Dr. Gehring

        Kommentar