• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

    Hallo,

    ich (18 Jahre) muss erstmal zu geben, das ich meine Pille Asumate 20 (die ich seit 4 Jahren etwa nehme) im letzten Blister ziemlich unregelmäßig genommen habe..

    ich hatte mein letztes mal am 22.10.2018 und habe am 08.11.2018 meine Blutung bekommen.. die ging etwas 2-3 Tage. Danach normal weitergemacht mit der Pilleneinnahme, aber halt ziemlich unregelmäßig. Habe sie genommen, wie ich wollte im Endeffekt.. ich weiß, ziemlich dumm und gefährlich.

    Muss dazu aber auch sagen, dass ich nach der Arbeit von 08-17 Uhr immer noch zur Fahrschule musste, also schnell nachhause kam und sofort wieder los musste, das ging dann auch bis 20 Uhr.. und dazu kommt noch, dass ich knapp 7 Wochen auf einen Ausbildungsvertrag gewartet habe.
    Nehme seit Ende der Pause also nach 7 Tagen wieder die Pille normal.
    Habe in der zweiten Pause seitliche Brustschmerzen bekommen, die mittlerweile so gut wie weg sind. Habe auch jetzt seit einigen Tagen wieder vermehrt Pickel am Kinn sowie an den Schulter und Dekollté.

    Ich habe sonst keine weiteren Anzeichen bis auf diese Brustschmerzen. Habe normalen Ausfluss (Mischung aus Weiß/Gelblich) und sonst ab und zu ein ziehen im Bauch ...

    Also nochmal in Kurzfassung:
    Am 22.10.2018 letzten Sex (ohne das die Person in mir gekommen ist), am 08.11.2018 meine Blutung bekommen bis etwa 11.11/12.11.2018, seitdem wieder Pille genommen nach den 7. Tagen aber sehr unregelmäßig (die Letzte sogar 2 Tage nach der Vorletzten) und keine Blutung in Pillenpause bekommen, keine Anzeichen (kein Erbrechen, keine Übelkeit, keine veränderte Brust)...

    Ich habe definitv Angst vor einer Schwangerschaft.. es ist ziemlich leichtsinnig, hatte aber wirklich (!) keinen Sex im November/Dezember.

    Weiß momentan nicht so weiter, die MFA und Apothekerin am Telefon meinten, ich soll mir keine Sorgen machen, das wäre durch die unregelmäßige Einnahme.. nur meine Frage, kann so etwas wirklich durch unregelmäßige Einnahme passieren?

  • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

    Hi,

    wir können dir jetzt hier natürlich nicht sagen, was genau los ist.
    Wenn du Angst vor einer Schwangerschaft hast, mache doch einen Test.
    Damit hast du auch erstmal eine viel sichere Antwort als das, was du möglicherweiße hier bekommst.

    LG

    Kommentar


    • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

      Hi,

      wir können dir jetzt hier natürlich nicht sagen, was genau los ist.
      Wenn du Angst vor einer Schwangerschaft hast, mache doch einen Test.
      Damit hast du auch erstmal eine viel sichere Antwort als das, was du möglicherweiße hier bekommst.

      LG
      Würde ich nicht so viel Angst haben vor so einem Test, würde ich sowas auch machen.. aber die ist leider da. Momentan habe ich viele Pickel im Kinnbereich und bekomme leicht Unterleibschmerzen (3 Tage vor Pillenpause)

      Kommentar


      • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

        Pickel und sonst welche Sachen sind keine Schwangerschaftssymptome.
        Ich weiß auch nicht warum du schwanger sein solltest wenn du danach nochmal deine Blutung hattest.
        Durch unregelmäßige Pilleneinnahme kann das alles vorkommen, da du damit Hormonschwankungen auslöst.

        Das du mehr Angst vor einem Test hast, als vor den Antworten in einem Forum wo eigentlich keiner eine klare Aussage treffen kann, da hier ja kein Test gemacht wird, ist auch etwas ambivalent.

        Denn da ist ein Test doch wesentlich sicherer und außerdem wird er wohl sowieso negativ sein.

        Kommentar


        • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..


          Das du mehr Angst vor einem Test hast, als vor den Antworten in einem Forum wo eigentlich keiner eine klare Aussage treffen kann, da hier ja kein Test gemacht wird, ist auch etwas ambivalent.

          Denn da ist ein Test doch wesentlich sicherer und außerdem wird er wohl sowieso negativ sein.
          Ich fange in wenigen Wochen eine Ausbildung an im Krankenhaus.
          Habe halt diese Angst schwanger zu werden, weil es mein größter Traum ist.
          Und der "Vater" wäre mein Ex-Freund gewesen, der seine Freundin betrogen hat ohne das ich das irgendwie wusste..

          Kommentar


          • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

            Die Angst verstehe ich, aber die Kopf- in- den- Sand-steck- Methode hilft da auch nicht weiter, und wir können es auch nicht. Wie denn auch, wenn wir nicht hellsehen können?

            LG, Dr. Gehring

            Kommentar


            • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

              Die Angst verstehe ich, aber die Kopf- in- den- Sand-steck- Methode hilft da auch nicht weiter, und wir können es auch nicht. Wie denn auch, wenn wir nicht hellsehen können?

              LG, Dr. Gehring
              Ich bin von Naturaus ein echt ängstlicher Mensch. Fing damit schon an, das mein bester Freund meinte, wenn man schwanger ist, bekommt man Brustschmerzen. Zack am nächsten Tag Brustschmerzen. Sonst keine Anzeichen.. nur schon leichte Bauchschmerzen und halt die Pickel am Kinn und Oberkörper.

              Kommentar


              • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..


                bester Freund meinte, wenn man schwanger ist, bekommt man Brustschmerzen. .
                So ein Unsinn!
                Bei Hormonschwankungen kann es zu Brustschmerzen kommen und auch aus anderen Gründen, was aber nichts über eine Schwangerschaft aussagt.
                Dann bräuchte es ja keine Tests, sondern nur einen besten Freund der solch diffuse Schwangerschaftssymptome abfragt.

                Kommentar


                • Re: Keine Blutung bekommen? Bin verzweifelt..

                  Das ist ja ein "toller" Freund.... Warum man in einer Frühschwangerschaft Brustschmerzen bekommen sollte, soll er mir mal erklären. Dies ist hier aber alles off topic und gehört ins Verhütungsforum.

                  LG, Dr. Gehring

                  Kommentar