• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bi Interesse

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bi Interesse

    Hallo,

    ich bin seit 9 Jahren in einer Beziehung mit einem Mann. Seit ein paar Monaten finde ich auch Frauen interessant und würde das gerne ausleben. Leider ist die Situation so neu für mich, dass ich da gar nicht klar komme bzw auch nicht weiß wo ich ebenfalls bisexuelle Frauen finde mit denen ich es mal ausleben kann. Mich beschäftigt das neuerdings unheimlich, auf diversen Seiten etc habe ich schon geschaut.

  • Re: Bi Interesse

    Na dann: Suchen Sie doch auf entsprechenden Kontaktseiten.

    LG, Dr. Gehring

    Kommentar


    • Re: Bi Interesse

      Hallo Keks 1989,

      Auch ich stehe auf Frauen hin und wieder wenn die Chemie stimmt. Bei mir war das auch nicht so einfach und ich habe mich sehr lange unwohl in meiner Haut gefühlt.
      Bis eines Tages ich an eine Frau, die mich im Fitnessstudio beim Duschen berührt hat kam. Es war der Moment der alles entschieden hat, wir hatten uns dort kennen gelernt und ich war von mir auch verwirrt. Kopfkino hatte ich immer wenn ich diese Frau gesehen habe, Sex mit Ihr zu haben, Sie zu Küssen und ihre Haut zu spüren. Ich wollte Sie berühren und Ihre Nähe spüren.
      Ich wusste nicht was richtig und falsch ist, zuerst genoss ich die Berührung unter der Dusche. Sie nahm ihr Duschbad und fing an meinen Rücken zu waschen, bis Sie von hinten, mit ihrer linken Hand an meine Brust fasste und Ihre rechte Hand über meinen Bauch zu meinen Scharmbereich glitt.
      Ich spürte ihre Brüste an meinen Rücken und Ihren Atem an meinen rechten Ohr. Obwohl es mich Geil gemacht hat kam so ein Gedanke ich bin keine Lesbe und auch nicht Bi, ich brach das ab und ging ohne Worte aus dem Studio.
      Es war etwas das ich seit Wochen wollte und nicht sein durfte.
      Zuhause war ich total aufgewühlt, ich stürzte mich in Hausarbeit, ich war verzweifelt und wollte alles vergessen, aber ich konnte es nicht verbergen.
      Mein Mann hat gemerkt das da was nicht Stimmt und suchte das Gespräch.

      Ich erzählte Ihm was dort war, aber auch das mich die Frau anzieht als wären wir Seelenverwandte. Es war sehr schwer für mich mir einzugestehen das ich auch auf Frauen stehe. Für mein Mann war das kein Problem im gegenteil er Fragte mich ob ich trotzdem an unserer Beziehung fest halte. Ich habe nie an unserer Liebe gezweifelt und somit stand dem Teil meiner Sexualität nichts im weg.

      Ich suchte das Gespräch zu der Frau und auch Sie hatte keine Bi Erfahrung und lebt in einer Ehe mit Kindern. Ich bin froh die Erfahrung gemacht zu haben. Unsere Familien sind befreundet und unsere Männer wissen das wir hin und wieder Sex haben. Es hat uns sogar dazu gebracht in einen Swingerclub zu gehen. Wir haben dort Spaß zu zweit, zu dritt (FFM) aber ich kann auch mit Frauen wo mein Mann zuschaut.

      Ich hoffe das ich Dir Helfen konnte, rede über deine Gefühle mit deinem Partner das wird Dir helfen und nimmt Dir das Gefühl das Du Ihn betrügen würdest.

      Liebe Grüße Manuela

      Kommentar


      • Re: Bi Interesse

        Du stellst es so hin als würde es extrem schwierig sein entsprechende Kontakte kennenzulernen. Es gibt ja etliche Lesben-Bars in Deutschlands, einfach mal danach suchen. Meist sind es keine reinen Lesben-Bars, sondern LGBT-Bars und Locations. Da lernt man schnell entsprechende Kontakte kennen.

        Kommentar


        • Re: Bi Interesse

          ich bin seit 9 Jahren in einer Beziehung mit einem Mann. Seit ein paar Monaten finde ich auch Frauen interessant und würde das gerne ausleben. Leider ist die Situation so neu für mich, dass ich da gar nicht klar komme bzw auch nicht weiß wo ich ebenfalls bisexuelle Frauen finde mit denen ich es mal ausleben kann. Mich beschäftigt das neuerdings unheimlich, auf diversen Seiten etc habe ich schon geschaut.
          In jeder Stadt gibt es irgendwo zumindest eine Gay-Night in etablierten Clubs/Bars. Sollte kein Problem sein, dort jemanden zu finden, der dir die Möglichkeit gibt, dich da heranzutasten. ABER: Ich würde von vornherein sagen, dass du in einer Beziehung und nur bi-interessiert bist. Nicht, dass sich jemand Hoffnungen auf mehr macht und ggf. enttäuscht wird.

          Sollte dich Angst oder was auch immer daran hindern, such doch mal gemeinsam mit deinem Freund. So wie ich uns Männer einschätze, legt er dir in einer Woche die Lebensläufe und Bilder von 20 Frauen zur Auswahl auf den Tisch, nur damit er zusehen oder gar mitmischen darf. ;-)

          Kommentar