• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wann kann man die Pilz-Diät Abbrechen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wann kann man die Pilz-Diät Abbrechen?

    Aufgrund einer hartnäckigen Scheidenpilz Infektion, die trotz Behandlung von verschiedenen Cremes und Zäpfchen, nicht weggegangen ist, hat meine Frauenärztin den Verdacht geschöpft, dass es daran liegen könnte, dass ich einen Darmpilz habe, weshalb sie mir eine Anti-Pilz-Diät vorgeschrieben hat und ich Omni Biotic Flora plus für 3 Monate nehmen soll. Vor ca. 3 Wochen war der Scheidenpilz nun endlich weg. Ich mache die Diät und die Einnahme von Omni Biotic bereits schon seit 5 Wochen. Doch die Frage die sich mir nun stellt ist, wann darf ich die Anti-Pilz Diät beenden und wie beende ich diese am besten? Kann ich diese Diät überhaupt schon abbrechen obwohl ich noch 7 Wochen Omni Biotic Flora Plus nehmen muss oder muss ich die Anti Pilz Diät volle 3 Monate machen? Denn im Internet steht, dass die Diät nicht länger als 4 Wochen durchgeführt werden soll, da das sonst schädlich sein könnte. Nur bin ich mir unsicher ob das wirklich stimmt.

  • Re: Wann kann man die Pilz-Diät Abbrechen?

    Warum schreibst Du das unter "Seltenen Krankheiten"? Pilzinfektionen aller Art gehören zu den sehr häufigen Erkrankungen.

    Warum warst Du wegen des Verdachts auf einen Darmpilz nicht beim Hausarzt bzw. hast eine Stuhlprobe abgegeben? Klar, man kann eine Antipilz-Diät auch auf Verdacht machen und natürlich jederzeit beenden. Omni Biotic fördert lediglich die Bildung einer normalen Dickdarmflora, nicht mehr und nicht weniger. Viel Joghurt essen und allen Zucker weglassen täte es auch.

    Kommentar