• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich weiß nicht, an wen ich mich wenden kann

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich weiß nicht, an wen ich mich wenden kann

    Hallo, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, hoffe aber, es kann mir jemand helfen.
    Mein Vater hat im Sommer eine neue Herzklappe und zwei Bypässe bekommen. Die OP hat er gut verkraftet und war auf dem Weg der Besserung. Die erhöhten Zuckerwerte waren wieder im Normalbereich, er war körperlich recht gut belastbar, die Wunden - innerlich wie äußerlich - sind gut verheilt.
    Vor einigen Wochen fing er an, über Gelenkschmerzen zu klagen. Es kamen Kurzatmigkeit und hohe Zuckerwerte dazu. Weiterhin hat er wieder Wasser in den Beinen gehabt, wodurch er in kurzer Zeit 6 bis 8 Kilo zunahm.
    Es wurde die Dosis an Wassertabletten erhöht.
    Vor einigen Tagen hat ihn seine Hausärztin ins Krankenhaus geschickt, weil sich noch ein Doppeltsehen eingestellt hatte und sie sich auf die einzelnen Symptome keinen Rein machen konnte und sie Bedenken hatte, ob mit der Herzklappe alles in Ordnung war.
    Im Krankenhaus wurden alle Organe geröngt, mein Vater war im CT und im MRT, Beine und Kopf/Gehirn wurden untersucht. Ihm wurde oft Blut abgenommen, um eine Blutbank (?) anzulegen. Alles, was festgestellt wurde, sind erhöhte Entzündungswerte im Blut. Sonst nichts. Organisch wäre alles in Ordnung.
    Es soll noch Gehirnwasser gezogen werden. Anschließend soll er in eine neurologische Klinik verlegt werden.

    Kann mir jemand sagen, welche Ursachen diese ganzen Symptome haben können? Woher das alles kommen könnte?

    Mein Vater ist erst Anfang 60, und ich mache mir große Sorgen.

    Vielen Dank im Voraus!