• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Barré-Lieou-Syndrom, was kann ich zusätztlich machen ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Barré-Lieou-Syndrom, was kann ich zusätztlich machen ?

    Meine neue Diagnose nennt sich Zervikales Syndrom. Es ist meistens so schlimm, dass ich persönlich Probleme mit meinem Bewußtsein bekomme , und Schwindel. Auch primäres Kribbeln der Arme und des Nackens sind Teil des Ganzen. Ich finde es einfach nur gruselig. Sobald ich nur 5 Minuten draussen Fahhrad fahre oder gar spazieren gehe fangen diese uinsäglichen Sympthome an,- wie Schwindel, Bewußtseinstrübungen ., Herpesanfälle, Augenflimmern und Taubheit des gesamten Arm,- Schulternackenbereichs.
    Ich persönlich habe vom Orfthopäden eine Reha verschrieben bekommen, und ich mache manuelle Therapie., Dennoch , was kann ich außerhalb der Stunden machen ?


    sind Wärmepackungen gut , wie eine Wärmflasche auf meinen Nacken legen ? Gibt es spezielle Öle die man sich inhalieren kann ? Durch diese ganzen Sachen bin ich regelrecht depressiv und fühle eine unerträgliche seelische Schwere. Selbst einfaches Einkaufen wird zu Qual.






    Wie groß ist die Heilungsrate ?! Wie lange kann es dauern bis es vollständig geheilt ist ? Dazu habe ich noch einen Halswirbelbandscheibenvorfall, und im MRT kann man deutlich eine Versteifung der HWS erkennen. Sie ist steif nach oben gerichtet statt gebogen. Meine Bwegungen sind also sehr schmerzhaft.

    Mich macht es wütend, dass ständig nur von der Psyche geredet wird, Ein Bandscheibenvorfall sind keine psychichen Probleme und der Therapeut von der manuellen Therapie sagt sogar es gäbe gar keine Rückenkrankheiten alles nur Einbildung und nur eine reine psychiche Erkrankung, die Bwegungsmangel auslöst.


    Welche Anwendungen sind nun heilungsfördernd ? kann ich auch eine Wärmeschmerzsalbe kaufen und mir auf den Nacken , und Arme schmieren ?

    Um eine Antwort wäre ich sehr dankbar


    Das ganze läuft schon seit 2 Jahren , dass es mir so ergeht. Erst jetzt bekam ich nach dem MRT die Diagnose.


    LG maus


  • Re: Barré-Lieou-Syndrom, was kann ich zusätztlich machen ?

    Hallo Ich leide an dem gleichen mist... melde dich bei mir zwecks austausch.

    Kommentar


    • Re: Barré-Lieou-Syndrom, was kann ich zusätztlich machen ?

      Hallo zusammen, hab auch die gleiche Diagnose bekommen und das nach 4 Jahren..... auch wenn Eure Beiträge schon älter sind.... wie geht es Euch inzwischen, welche Therapie habt Ihr gemacht oder seit noch dabei.
      Ich bin fix und fertig und hab große Angst nicht mehr in mein altes Leben zurück zu können.

      Kommentar


      • Re: Barré-Lieou-Syndrom, was kann ich zusätztlich machen ?

        Hallo zusammen, ich habe mich eben extra hier angemeldet um diesen Beitrag zu kommentieren.
        Leider seit 4 Monaten unter den gleichen Symptomen (und noch viel mehr..) bzw wurde nun das cervicocephale Syndrom diagnostiziert ...
        Hast du Lust dich auszutauschen, anita18? (schreibe speziell dir da dein Beitrag sehr neu ist)
        LG

        Kommentar