• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich weiß nicht mehr weiter!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich weiß nicht mehr weiter!

    Hallo, wer kann mir mir weiter helfen?
    Ich habe einen Sohn, der ist 12Jahre alt( in 2 Mo. 13). Er klagt schon über eine Jahr, das immer wieder schmertzen im linken Brustbereich hat, beim Einatmen. Diese gingen aber immer in kurtzer Teit wieder weg. Nun hat er diese schmertzen aber schon seit einer Woche. Anfangs nur links, im stehen und in Bewegung, dann erweiternd bis zum Brustbein, auch nur wenn er sich bewebegt oder steht. Nun hat es sich über den gesammten Brustkorb gezogen und schmertzt ihn beim einatmen auch im liegen! Blut haben wir untersuchen lassen, soweit alles o.k. und alles andere auch! Der Artz weiß auch nicht weiter! Dazu zu sagen ist ist, das wir nur bei einem Allgeneinmediziner waren(Insel). Kann mir vielleicht jemand nen Tipp geben, was es sein könnte?


  • Ich weiß nicht mehr weiter!


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


      Ihrer Beschreibung nach könnte es sich um eine Interkostalneuralgie handeln. Hierbei sind die Nerven, die im Zwischenrippenraum verlaufen gereizt und führen zu atem- oder bewegungsabhängigen Schmerzen. Die Reizung kann zwischenzeitlich abklingen und dementsprechend kommen beschwerdefreie Intervalle vor.
      Nichts desto trotz sollte das Herz (EKG, Blutwerte) untersucht werden. Ein Röntgen Thorax sollte die Diagnostik ergänzen.

      Dr. Overmann

      Kommentar