• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nachfrage wegen freundin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nachfrage wegen freundin

    hallo

    ich habe eine freundin die ist schon ca.3 wochen über ihre tage, sie hat schon 2 test gemacht beide negativ.
    sie war heut bei frauenartzt die hat sie gefragt wielange ihre tage her sind und sie sagte ca.21 tage (sie müsste sie eigentlich bekommen)
    sie hat auch die pille vorher schon etwas länger abgesetzt,
    artzt hat zu ihr gesagt das man das auf test oder ultraschal garnochnicht sieht. stimt das?
    sie soll noch 1-2 wochen warten und wenn dan ihre tage immer nochnicht da siend soll sie nochmal kommen.
    meine freundin meint zwar das sie wen sie bis dienstag tage nicht hat sicher schwanger ist.
    aber ich denke das sie sich zuviel stress macht und evtl. deswegen ihre tage nicht bekommt oder es irgendwelche anderen ursachen hat.

    was mein ihr???

    Danke für antworten!


  • RE: Nachfrage wegen freundin


    Hallo Jutta884

    Wenn deine Freundin gesagt hat, es sei 21 Tag her seit der letzten Mens, dann ist der Arzt wohl davon ausgegangen, dass sie (bei einem normalen 28-Tage-Zyklus) jetzt eine Woche nach Eisprung ist. Dann würde man ganz gewiss noch nichts sehen im Ultraschall und auch die Tests wären noch negativ.
    Wenn sie jetzt aber 3 Wochen nach der eigentlichen Mens (die ja nicht gekommen ist) ist, dann hätte man ein Baby mit schlagendem Herzchen gesehen (sie wär ja dann ca. 7. oder 8. Woche).
    Macht sie dann irgend etwas, mit dem sie ihren Zyklus "überwacht"? LH-Tests, Temperatur messen? So wüsste sie wenigstens, wann ihr Eisprung gewesen ist (wenn überhaupt schon einer stattgefunden hat).

    Am besten ist es, wenn sie einen Termin für in einer Woche ausmacht. Wenn bis dahin die Mens nicht eingesetzt hat, sollte der Arzt einen Ultraschall machen. Bei dem wird er auch sehen, ob sie entweder schwanger ist, vor kurzem ein Eisprung war oder demnächst einer sein wird.
    Falls keins von all dem der Fall ist. Hätte sie die möglichkeit, mit Hormonen die Mens auszulösen. So könnte sie in den nächsten Zyklus starten...

    LG, Tassli

    Kommentar