• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaftsabbruch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftsabbruch

    Hallo, vielleicht kamm mir geholfen werden. Habe im Dezember Schwangerschaftsabbruch mit cytotec gehabt. Es sind noch Reste in der Gebärmutter. Um einem.operatoven Abbruch zu umgehen, welche Möglichkeiten gibt es? Nochmal cytotec? Oder die Pille für 5 Tage je 2 Stück täglich hab ich gehört? Stimmt das? Aber wie stark sind dann die Schmerzen nach der Pille? Wenn man auf Arbeit muss ist das dann auszuhalten? Welche Variante ist sicherer alles auszutoßen? Bin jetzt 5,5 Wochen nach dem ersten Abbruch. Aber eine Regel kommt nicht. HvG war vor 10 Tagen vei 193