• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fruchthöhle bei 5+3 zu klein mit 5,5mm?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fruchthöhle bei 5+3 zu klein mit 5,5mm?

    Hallo

    Ich hatte vor 2 Wochen endlich (nach Fehlgeburt vor 8 Monaten) wieder einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand.
    Gestern war ich bei meiner Gynäkologin und angeblich wäre die Fruchthöhle für die Woche (5+3 rechnerisch, eher 5+1 laut Zyklus) zu klein mit 5,5mm.
    Sie hat Blut abgenommen um den HCG Wert zu bestimmen und morgen soll ich erneut zur Blutentnahme kommen.
    In der 1. SS war die Fruchthöhle bei 5+3 schon 8,7mm groß.

    Was denkt ihr? Darf ich noch hoffen? Ist es wirklich zu klein für die Woche?

    Vielen Dank und bleibt gesund!
    Guinilla