• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Naturheilmittel Himbeerblättertee

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Naturheilmittel Himbeerblättertee

    Die Himbeere ist bei uns ja weitläufig bekannt und wird in vielen Gärten kultiviert. Sie ist nicht nur lecker, sondern weist auch medizinische Eigenschaften auf. Ist das richtig, das die Wirkstoffe, wie auf [Link von der Redaktion entfernt] geschildert, in den Himbeerblättern als wehenfördendes Naturheilmittel von Hebammen zur Vorbereitung auf eine schmerzarme und sanfte Geburt empfohlen wird?


  • Re: Naturheilmittel Himbeerblättertee

    Ja, das stimmt. Ich habe auf https://himbeerblaettertee.org/ dazu etwas gelesen. Er darf aber erst nach der 34. Woche getrunken werden, was isch besonders wichtig finde, wenn man ihn diesbezüglich anwenden will.

    Kommentar


    • Re: Naturheilmittel Himbeerblättertee

      Wohl wahr, sonst könnte das gar nicht gut ausgehen. Interessant an diesem Tee ist aber auch, dass er gegen Entzündungen im Mundraum hilft und bei Magenschmerzen. Ein Allroundtalent.

      Kommentar