• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ist so eine Schwangerschaft überhaupt möglich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist so eine Schwangerschaft überhaupt möglich

    Hallo.

    Ich stelle hier eine Frage für eine Freundin.

    Sie nimmt seit Januar die Pille. Zyklus 28 Tage. Es geht um die
    Abbruchblutung vom 17.07.2019.

    Am 11.08.2019 hatte einer Ihrer WG Mitbewohner Geburtstag und dem hat sie gratuliert in dem Sie mit ihn Hand in Hand abgeklatscht hat.

    Danach ist sie wohl gleich Richtung Bad zum Duschen und ist mit der Hand wohl beim Klamotten ausziehen Richtung vagina gekommen.

    Jetzt hat sie Amgst schwanger zu sein und geht sämtliche Szenarien durch den Kopf.

    Ob sie möglicherweise durchfall hatte und somit einen Eisprung hervorgerufen hat.

    Ich hab ihr dann gesagt, dass ich es für unwahrscheinlich sehe das sie dadurch schwanger geworden ist.

    erstens hätte er ja zu diesem Zeitpunkt Sperma an der Hand haben müssen.
    zweitens trocknet Sperma recht schnell an der Hand und ich denke mal durch das abklatsche hätten die Spermien eh keine große Überlebenschance.

    Sie hat auch am 17.08/14.09 und jetzt am 12.10 jeweils ihre Abbruchblutungen bekommen.

    Kann Sie also davon ausgehen, das sie nicht schwanger ist ?

    Vielen Dank




  • Re: Ist so eine Schwangerschaft überhaupt möglich

    Kann Sie also davon ausgehen, das sie nicht schwanger ist ?
    Kann sie und vielleicht sollte sie mal ein paar Nachhilfestunden in Sexualkunde nehmen, bzw. ein gutes Buch drüber lesen.

    Kommentar


    • Re: Ist so eine Schwangerschaft überhaupt möglich

      Hallo Dw1987,
      Sie können sicher sein, dass keine Schwangerschaft vorliegt.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Ist so eine Schwangerschaft überhaupt möglich

        Meine Freundin hat trotzdem am 21.10.2019 mit Morgenurin einen Schwangerdchaftstest gemacht. Der war negativ.
        also kann sie sich ja 100% sicher sein, dass sie im. AUGUST nicht schwanger wurde.

        Zeigt eigentlich ein Schwangerschaftstest bis zur Geburt ein positives Ergebnis , wenn eine Schwangerschaft besteht?

        Kommentar