• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

    Hallo zusammen,
    meine letzter Periode war ab dem
    21.07.2019. Da ich im Urlaub war und meine Periode hinauszögern wollte, habe ich meine
    Pille (Asumate20) für den nächsten Zyklus
    durchgenommen. Sprich meine Periode ab dem 18.08.2019 habe ich gewollt nicht bekommen und die nächste müsste ab dem 08.09.2019 eintreten.

    Leider muss ich sagen ist meine Pille im Urlaub öfters sehr heiß geworden (bestimmt teilweise über 40Grad). Jetzt habe ich seit 4-5 Tagen leichte Blutungen, mal hellrot, mal dunkler, mal bräunlich, aber auch nicht immer den ganzen Tag lang. Alles überhaupt nicht stark, aber für mich trotzdem sehr verwirrend, da ich so etwas jahrelang nie hatte, wenn ich meine Pille mal durchgenommen habe (nicht dass es sich um eine Einnistungsblutung handelt).

    Ist es möglich, dass meine Pille durch enorme Hitze die Wirkung verloren hat und dadurch eine
    Schwangerschaft
    bestehen könnte? Leider weiß ich durch das Durchnehmen auch nicht genau wann Einnistung und Eisprung wären,
    falls die Pille nicht verhütet hätte.
    Kann es sein, dass mein Körper denkt ich nehme sie nicht mehr und ich deshalb Zwischenblutungen/Schmierblutungen habe?

    Ich bin leider etwas überfragt und mache mir etliche Gedanken. Eine Woche abwarten ist eben doch noch sehr lang, aber mir bleibt wohl leider nichts anderes übrig. Ich meine, ihr kennt das ja sicherlich


    Vielleicht bekomme ich ja hier etwas Beruhigendes mitgeteilt.

    Liebe Grüße


  • Re: Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

    Hallo watermelon,
    Ja, das kann schon sein, dass die Wirkung der Pille etwas herabgesetzt wurde durch die Hitze. Oder auch dein Körper durch veränderte Urlaubsbedingungen anders reagiert.
    Aber was meinst du mit "eine Woche abwarten"? Um einen Test zu machen? Oder meinst du abzuwarten ob in deiner nächsten Pillenpause die Pillenblutung wie gewohnt kommt?

    Ein sicheres Urintest-Ergebnis kannst du 18 - 20 Tage nach deinem letzten Geschlechtsverkehr bekommen! Damit hättest du dann auf jeden Fall Klarheit.

    Kommentar


    • Re: Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

      Hallo watermelon,
      Ja, das kann schon sein, dass die Wirkung der Pille etwas herabgesetzt wurde durch die Hitze. Oder auch dein Körper durch veränderte Urlaubsbedingungen anders reagiert.
      Aber was meinst du mit "eine Woche abwarten"? Um einen Test zu machen? Oder meinst du abzuwarten ob in deiner nächsten Pillenpause die Pillenblutung wie gewohnt kommt?

      Ein sicheres Urintest-Ergebnis kannst du 18 - 20 Tage nach deinem letzten Geschlechtsverkehr bekommen! Damit hättest du dann auf jeden Fall Klarheit.

      Lieben Dank für die Antwort
      ich meine mit einer Woche warten die Periode in der normalen pillenpause. Da ich ja jetzt schmier-/zwischenblutungen habe, habe ich Angst, dass ich meine normale Periode auch nicht bekomme und sich das alles nicht richtig einpendelt wenn ich die Pille wie gewohnt nehme oder eben doch schwanger bin.

      Kommentar


      • Re: Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

        Hallo watermelon,
        trotz Zwischenblutung würde ein Test eine Schwangerschaft anzeigen.
        Aber diese Blutungsunregelmäßigkeit lässt sich nicht unweigerlich auf eine Schwangerschaft oder Einnistung zurück führen. Auch Stress, Änderung der Lebensgewohnheiten, systematische Erkrankungen, Zysten oder Störungen im Hormonhaushalt können zu Zwischenblutungen führen. Zumeist ist es harmlos.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

          Liebe watermelon,
          wenn du die Pille nimmst, kannst du dich wegen einer Schwangerschaft eigentlich gar nicht nach deiner Periode richten. Die monatliche Blutung ist da ja keine richtige Periode sondern nur einen Hormonabbruchblutung. Sie sagt nichts über schwanger oder nicht aus. Richtig Klarheit kann dir da nur ein Schwangerschaftstest oder Frauenarztbesuch geben.
          Ist es denn schon lange genug her, dass du schon verlässlich testen kannst? Wenn nicht, wünsch' ich dir einfach Geduld und dass du dich erstmal nicht verrückt machst.
          Ich hoffe, du kannst bald aufatmen und dich wieder ganz entspannen!
          Regine

          Kommentar


          • Re: Alles sehr ungewöhnlich - Pille zu heiß, schwanger?

            Hallo, gerade denke ich an dich. Konntest du denn inzwischen testen und bist hoffentlich erleichtert? Ich wünsch' dir, dass alles gut ist!

            Kommentar