• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach

    Hallo,
    Ich verzweifel langsam...
    Es könnte sein, dass ich am 19. Tag meiner Pilleneinnahme einen Einnahmefehler hatte. 2 bis 3 Stunden nach der Pilleneinnahme hatte ich einen etwas flüssigeren mehr brockigen Stuhlgang. Ich weiß nun nicht ob die Pille an diesem Tag wirken konnte. Ich habe die Pille jedoch an den nächsten Tagen weiterhin eingenommen und hatte heute am 21. Einnahmetag ungeschützten GV. Kann die Pille danach nun überhaupt wirken oder wäre sie überflüssig? Ist eine Schwangerschaft überhaupt zu diesen Zeitpunkt möglich?

    Ich hoffe ich bekomme schnell eine Antwort, ich werde noch verrückt..

    Lg Radditz


  • Re: Pille danach

    Hallo,
    da kann man leider auch gar nichts sagen. Kann man ja eh nicht, da die Pille ja auch ohne Einnahmefehler nicht hundertprozentig eine Schwangerschaft verhindert! Ein Empfängnisschutz ist ja auch mit Pille nie voll gewährleistet!
    Mit einer gewissen Unsicherheit muss man auch mit der Pille leben. Lies doch mal in deinem Beipackzettel. Vielleicht kannst du auch den Arzt anrufen, der dir die Pille verschrieben hat?

    Ich denke, die Pille danach würde dir vermutlich nur in noch viel längere und größere Unsicherheit bringen, da durch die zusätzliche Hormongabe dann alles durcheinander kommt.
    Jedenfalls wünsch´ ich dir alles Gute und dass du bald Klarheit bekommst!
    Liebe Grüße,
    Julika

    Kommentar


    • Re: Pille danach

      Hallo Radditz,
      natürlich kann ich Ihren Stuhlgang schwerlich nur beurteilen, aber ein einmalig breiig geformter Stuhl sollte die Wirksamkeit der Pille nicht herabgesetzt haben.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar