• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

1. Pille zu spät genommen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1. Pille zu spät genommen

    Hallo, ich hatte am 1.Pilleneinnahmetag nach der Pause die Pille anstatt morgens (6Uhr) erst Abends so gegen 21Uhr genommen. Ich hatte an dem Tag GV. Mir war bis Abends nicht bewusst, dass ich die Pille noch nicht genommen hatte. Liegt hier ein großes Schwangerschaftsrisko vor? Im Beipackzettel steht, man solle vorgehen wie bei einer vergessenen Pille. 7Tage zusätzlich verhüten und vorausgegangener GV wäre gefährlich. Lg

  • Re: 1. Pille zu spät genommen

    Hallo Mamafant,
    zur Sicherheit verhüten Sie in den nächsten 7 Tagen zusätzlich mit einem Kondom. Die Pille danach verhindert nicht einen Eisprung aber verzögert ihn, bis die Spermien nicht mehr lebensfähig sind.
    Alternativ könnten Sie auch noch über einen Wechsel Ihrer Verhütungsmethode nachdenken. Sie können auf eine Spirale umsteigen. Die Einlage sollte bis spätestens fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr erfolgen.
    Ansonsten bleibt ein Restrisiko für eine Schwangerschaft.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar