• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Schwangerschaft

    Hallo,

    ich beschreibe mal meine Situation.

    Ich nehme die Pille jeden Tag zwischen 19 und 21 Uhr. Den Geschlechtsverkehr ohne Kondom hatten wir Ende März bis Anfang April (das genaue Datum weiß ich leider nicht mehr).

    Ich habe meine Periode Ende April bekommen, jedoch beruhigt mich das nicht, da man diese ja noch bekommt wenn man schwanger ist und diese auch ein wenig schwächer war als normal.
    Seit dem habe ich 3 Schwangerschaftstests gemacht (am 11.4, am 21.5 und irgendwann dazwischen), die alle negativ waren.

    Ich habe das Gefühl, dass mein Bauch ein wenig gewachsen ist und ich kann den unteren Teil des Bauches nicht mehr wirklich einziehen und er ist etwas verhärtet.
    Außerdem habe ich sehr wenig Appetit in letzter Zeit und esse auch weniger.

    Ich mache mir wirklich Sorgen und hoffe jemand kann mir sagen ob er denkt eine Schwangerschaft ist „möglich“ oder eher auszuschließen.



  • Re: Angst vor Schwangerschaft

    Unmöglich.
    Der Bauch wächst auch nicht in so kurzer Zeit, es gibt auch nicht "die" Schwangerschaftssymptome, maximal Symptome aufgrund von Hormonschwankungen, die jeden treffen können und die Tests sind aussagekräftig, ganz sicher zumindest der letzte.

    Du bist nicht schwanger.

    Kommentar