• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bin ich schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin ich schwanger?

    Hallo allezusammen
    Ich bin neu hier im Forum , bin 20 Jahre jung.

    Am 24. november hatte ich mein erstes mal und das unverhütet, obwohl ich nicht die Pille nehme...ich bin so dumm

    Das Problem ist auch, dass ich zu der Zeit meine fruchtbarsten Tage hatte...

    Ich hatte nach ca. 15 Stunden sofort die Pille danach genommen (PiDaNa)

    Dann hatte ich am 30. also ca 5 Tage später eine schon stärkere Blutung aber nur ein Tag lang..

    Und jetzt warte ich seit 14 Tage auf meine Periode (

    Hatte vor 6 Tagen einen Schwnagerschafttest gemacht (presense von dm) und der war negativ..

    Aber 14 Tage sind schon zu lang oder und ich hab irwie in letzter Zeit voll Bauschmerzen/Blähungen und hab soo angsttt :0

    Glaubt ihr das ich schwanger bin? (((( was soll ich machen?


  • Re: Bin ich schwanger?

    Da du die pille rechzeitig genommen hast ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen , die Bauchschmerzen sind normal da das Eindringen Krämpfe etc auslösen kann . Du machst dir vielzuviel kopf , mach dich nicht verrückt auch ein test ist 14 bis 16 Tage nach dem gv aussagekräftig

    Kommentar


    • Re: Bin ich schwanger?

      Die PD hat natürlich NW, sie kann z.B. den Hormonhaushalt durcheinanderbringen.
      Deshalb kann es passieren dass sich die Periode verschiebt, die Blutung ist wohl auch der PD zuzuschreiben.
      Da der Test dann auch noch negativ war, musst du nicht an eine Schwangerschaft denken, sondern an eine hormonelle Reaktion, die sich durch deine Angst schwanger zu sein auch noch verstärken kann.

      Kommentar


      • Re: Bin ich schwanger?

        Hallo hase213,
        zu Ihrer eigenen Beruhigung können Sie den Test wiederholen. Wenn er wieder negativ ist, so können Sie sicher sein.
        Für 2019 rate ich zu dem Vorsatz, sich um eine angstfreie Verhütung zu kümmern, um eine unnötige Belastung durch die Pille danach zu vermeiden und Freude an der Sexualität entwickeln zu können.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Bin ich schwanger?

          Ich habe heute erneut ein Schwnagerschaftstest gemacht..erneut negativ aber mittlerweilee sind meine tage fast drei wochen zu spät..im internet ließt man nur von einer woche..das verwirrt mich aber naja

          danke für alll eure antworten<3 hat mich echt beruhigt

          Kommentar


          • Re: Bin ich schwanger?

            Das kann einmal durch die PD beeinflusst sein, eventuell wegen auch der stärkeren Blutung und zum Anderen beeinflusst auch Angst und Stress die Hormone, wodurch sich die Periode verschieben und sogar auch mal ausfallen kann.
            Wenn es weiter Probleme gibt, dann lass mal den Gyn nachschauen, aber nicht wegen einer Schwangerschaft, das hat sicher eine andere Ursache.

            Kommentar