• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Indirekter Kontakt Kleinkind

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Indirekter Kontakt Kleinkind

    Liebe Frau Dr. Mittmann,

    Ich möchte Ihnen eine Frae stellen in der Hoffnung, dass sie mir einen Rat geben können.

    Gestern war eine Kollegin mit Baby bei uns auf der Arbeit (Büro) zu Besuch. Ich selbst bin nicht hingegangen aus Angsz vor eine CMV Infektion. Aber andere Kollegen aus meinem Büro warten dort um das Kind zu begutachten (ca. 1-1/2 Jahre alt). Ich habe mir vorerst keine Gedanken gemacht weil ich ja nicht dort war und keinen Kontakt zu dem Kind hatte. Nun kam mir aber der Gedanke das die Mutter des Kindes sowie meine Kollegen diverse Türklinken und ähnliches auf unsere Etage und auch die vom unserem Büro angefasst haben. Geht hiervon eine Gefahr der Infektion aus?

    Leider habe ich heute die Türklinke angefasst und auch meine Tastatur und mir dann unbewusst in den Mund :-(.

    Sollte ich einen Test machen und wenn ja wann?

    Wäre eine Infektion noch sehr dramatisch? Ich bin nun in der 27.ssw morgen in der 28.ssw.

    Viele Grüße