• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Natürliche Geburt trotz analfistel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Natürliche Geburt trotz analfistel


    Guten tag
    Vor Gut einem Jahr hatte ich eine Analfistel/Abszess und Fissur OP und habe nun ende Juni meinen Entbindungstermin... meinen Sie die Geburt könnte Auswirkungen auf die vergangene OP haben ?gerade in Sachen Dammschnittoder Pressen während der Geburt nicht dass Narben aufgehen oder sich Fistelgänge bilden?




  • Re: Natürliche Geburt trotz analfistel

    Hallo Romi11,
    natürlich rate ich zu einer Geburtsplanung in Ihrer Geburtsklinik, doch wenn es zu einer Abheilung gekommen ist des Abszesses sehe ich primär keine Einschränkung.
    Allerdings sollte man der Ursache der Abszess/Fistelbildung Bedeutung beimessen und daher ist die Geburtsplanung sinnvoll.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar