• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Untergewicht/Fehlgeburt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Untergewicht/Fehlgeburt

    Sehr geehrte Frau Dr. Mittmann, kann Untergewicht der Frau zu Beginn der Schwangerschaft zu einem Chromosomenschaden beim Embryo und somit zu einer frühen Fehlgeburt führen? Vielen Dank und freundliche Grüße


  • Re: Untergewicht/Fehlgeburt

    Hallo Berlinerjunge30,
    Untergewicht bei der Frau kann zu einem verzögerten Schwangerschaftseintritt führen aber ein Risiko für einen Chromosomenschaden resultiert nicht daraus.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Untergewicht/Fehlgeburt

      Vielen Dank für Ihre Antwort.

      Ich hätte noch eine Frage, falls Sie gestatten: Bei welchem Gewicht bzw. BMI-Werten der Frau ist das Fehlgeburtsrisiko nicht erhöht?

      Vielen Dank und freundliche Grüße

      Kommentar


      • Re: Untergewicht/Fehlgeburt

        Hallo berlinerjunge30,
        im Bereich des Normalgewichts ist alles gut bei einem BMI von 18,5 - 24,9).
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar