• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft?

    Hallo,

    ich habe schon öfters unter dem Forum "Gynäkologie" geschrieben, doch fand, dass meine jetzige Frage hier nun besser reinpasst.

    Zu mir: 16 Jahre, nehme die Pille

    Ich habe immer wieder Geschlechtsverkehr mit einem Freund. Dabei verhüten wir immer mit Kondom und Pille. Ab und an sind die Kondome geplatzt, aber sobald wir das bemerkt haben, haben wir sofort aufgehört.

    Jedenfalls hatte ich vom 5.01. bis 09.01 eine Pillenpause und dadurch auch Blutungen. Seit dem 10.01 nehme ich die Pille Asumate 10. Zuvor hatte ich die Femikadin 20. Mir wurde gesagt, dass die die gleichen Wirkstoffe haben.

    Vor der Einnahme der "neuen Pille" hatte ich bereits bei meinen Blutungen sehr weiche Brüste, die ich nun immer noch besitze. Außerdem habe ich im Laufe von einem Tag 0.6 kg zugenommen.

    Meine Fragen:
    Bin ich schwanger?
    Was haben meine weichen Brüste zu bedeuten?
    Warum habe ich auf einmal so viel zugenommen?

    Ich freue mich auf eine Antwort.

    Grüße


  • Re: Schwangerschaft?

    Hallo Redragon,
    von einer Schwangerschaft ist zunächst nicht auszugehen trotz der geplatzten Kondome, da Sie zusätzlich mit einer Pille verhüten. Wenn Sie im Laufe eines Tages 0,6 kg zugenommen haben und es sich nicht über eine erhöhte Flüssigkeits- oder Nahrungszufuhr erklären können, so kann es durch eine vermehrte Flüssigkeitsansammlung im Gewebe verursacht sein. Dies ist in den ersten Wochen einer Pilleneinnahme häufiger der Fall und anschliessend wieder rückläufig. Die Pille kann hormonelle Schwankungen ausgleichen und führt zu gleichmäßig weichen Brüsten, was prima ist, da häufig pralle Brüste schmerzen können. Es spricht dafür, dass die Pille gut für Sie in der Dosierung angepasst ist.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaft?

      Danke für Ihre Antworten Frau Mittmann

      Kommentar


      • Re: Schwangerschaft?

        Hallo Frau Mittmann,

        Ich habe seit zwei-drei Tagen immer wieder Bauchschmerzen und leichten Durchfall. Zudem habe ich nach einer Gewihtsabnahme wieder zugenommen. Eine Schwangerschaft ist unmöglich richtig? Liegt es dann vielleicht dran, dass ich wenig esse/trinke/mich bewege oder das falsche esse?

        Grüße

        Kommentar



        • Re: Schwangerschaft?

          Hallo Redragon,
          ob eine Schwangerschaft unmöglich ist, kann ich via Internet nicht beurteilen. Wenn Sie regelmäßig die Pille in korrekter Weise einnehmen, so ist eine Schwangerschaft trotz regelmäßigem GV sehr unwahrscheinlich. Bauschmerzen und Diarrhö steht nicht im direkten Zusammenhang zu einer Schwangerschaft oder Gewichtszunahme. Ich rate dazu, dass Sie Ihre Ernährung überprüfen. Können Sie Milchprodukte gut vertragen oder verstärkt das Ihren Durchfall? Schauen Sie nach dem Essen und was Ihnen gut tut. Leichte Gewichtsschwankungen am Tag oder im Zyklus sind normal.
          Viele Grüße
          Annette Mittmann

          Kommentar