• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alkohol in der Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alkohol in der Schwangerschaft

    Hallo zusammen,

    ich habe unwissentlich Alkohol in der Schwangerschaft getrunken und mache mir riesige Vorwürfe, dass ich meinem ungeborenen Kind sehr geschadet habe oder es im schlimmsten Fall sogar verliere. Ich bin jetzt Anfang der 8. SSW.

    Ich würde gerne mal abschalten von diesen Gedanken und mich über die Schwangerschaft freuen. Aber wahrscheinlich bibber ich jetzt bis die 12. Woche hoffentlich vorbei ist und die kritische Zeit dadurch auch


  • Re: Alkohol in der Schwangerschaft

    Hi,
    was bedeutet unwissentlich?
    Dann war es wohl mehr im Bereich einer homöopathischen Menge?

    Kommentar


    • Re: Alkohol in der Schwangerschaft

      Unwissentlich bedeutet, dass ich es zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste. Total betrunken war ich nicht, aber ein paar Gläser waren es schon.

      Kommentar


      • Re: Alkohol in der Schwangerschaft

        Hallo Bea19872,
        die toxische bzw. schädigende Grenze für Alkohol in der Schwangerschaft ist individuell. In einer früheren Schwangerschaftswoche aber leider gravierender als zu einem späten Zeitpunkt. Letztlich können Sie aktuell nichts mehr ändern, aber mit den Vorwürfen sollten Sie aufhören. Sie haben nicht vorsätzlich getrunken. Der regelmäßige Konsum ist deutlich schädigender. Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen und verzichten in Zukunft komplett auf Alkohol.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar