• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nackenfalte Ende 9. ssw

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nackenfalte Ende 9. ssw

    Guten Tag, ich hatte heute einen Ultraschall bei meiner Aerztin (keine Gynäkologin). Ich bin nun ende 9. ssw und das keine ist 24 mm gross. Bisher verlief eigentlich alles gut. Ich habe auch bereits 2 gesunde Kinder. Auf meine Frage ob alles normal aussieht, hat sie gesagt, die Nackenfalte sei ev. zu gross. Sie hat dann gemessen und einen Wert von 1.5mm ermittelt. Ist dies für die so frühe Zeit nun schon zu hoch. Meine Aerztin konnte dies nicht beurteilen.


  • Re: Nackenfalte Ende 9. ssw

    Hallo,

    diese Messung erfolgt zw. der 11-14 Ssw.

    Aber DAS sollte BITTE ein Erfahrener Gynäkologe machen!!onmeda.de/forum/core/images/smilies/wink.png" border="0" alt="" title="Wink" smilieid="4" class="inlineimg" />

    Es wird den Frauen mit diesem "Befund" ( der NICHT 100% zuverlässig ist!) unnötig Angst gemacht!

    Es ist nämlich NUR eine "Wahrscheinlichkeit", aber KEINE Gewissheit !

    Es wurde bei meinem Sohn damals ebenso eine Messung gemacht, worauf mein GYN mich in Panik versetzt hatte!! Evtl.Trisomie....

    Nachdem man dann nochmal geschaut hatte stand fest:

    Mein Sohn hat überdurchschnittlich in meinem Bauch zugenommen durch meine "Gute Ernährung" , war in allem über dem "Durchschnitt" und hatte einfach eine kleine Speckfalte !

    Aber KEIN Ödem!

    Also BITTE nicht verrückt machen lassen und zu einem FA des Vertrauens gehen....

    Bitte lies hier mal selbst nach:

    https://www.onmeda.de/schwangerschaf...ng-2158-3.html

    Alles gute, Lg, Nesty

    Kommentar


    • Re: Nackenfalte Ende 9. ssw

      Hallo Chiaranew,
      ich schließe mich meiner Vorrednerin an.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar